Fußballhelden

Eine weitere Stärkung des Ehrenamtes stellt der Wettbewerb "Fußballhelden" dar. Dieser Förderpreis richtet sich speziell an junge, talentierte Ehrenamtliche, die sich in besonderem Maße durch ihre persönlichen ehrenamtlichen Leistungen hervorgehoben haben. Um „Fußballheldin“ oder „Fußballheld“ zu werden, muss man Trainer/in einer Kinder/Jugendmannschaft oder Jugendleiter/in und zwischen 18 und 30 Jahren alt sein. Voraussetzung für die Teilnahme ist zudem eine herausragende Leistung in mindestens einem der letzten drei Jahre und die aktive Ausübung der Trainer- oder Jugendleiter-Tätigkeit. Besonderheit hier: Eine Eigenbewerbung ist möglich sowie eine Online-Bewerbung über www.fussball.de/fussballhelden.  Die Fußballheldinnen und -helden werden im Mai 2020 vom DFB zu einer 5-tägigen Bildungsreise in der Nähe von Barcelona eingeladen.