Teilnahmebedingungen Gewinnspiel "12. Mann"

ALLGEMEIN

1. Diese Bedingungen gelten für das Gewinnspiel „12. Mann“ vom Hessischen Fußball-Verband e.V. (im Folgenden zu bezeichnen als "Aktion“).
2. Die Aktion wird vom Hessischen Fußball-Verband e.V., Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt am Main veranstaltet und organisiert.
3. Die Aktion läuft vom 01.05.2019 bis zum 30.06.2019, 23:59 Uhr. Nach Ablauf dieses Zeitraums ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.
4. Mit der Teilnahme an der Aktion erkennen Sie diese Teilnahmebedingungen an.

 

TEILNAHME

5. Die Aktion ist ein Gewinnspiel. 2x1 Trikotsatz im EAM Design, 3x 20 Trainingsleibchen im EAM Design, 5x original adidas Spielball Team Match Pro, 5x replica adidas Spielball Team Match Pro werden unter den Teilnehmern verlost.
6. Zur Teilnahme berechtigt sind die Mitgliedsvereine des Hessischen Fußball-Verbandes aus den Fußballregionen Kassel und Gießen/Marburg, die über die Seite umfrageonline.com unter folgendem Link https://www.umfrageonline.com/s/eam ein Foto oder Video mit kurzer Begründung zu Ihrem 12. Mann bis zum 30.06.2019, 23:59 Uhr hochladen.
7. Die Teilnahme an dieser Aktion ist kostenlos und für jeden Mitgliedsverein des Hessischen Fußball-Verbandes aus den Regionen Kassel und Gießen/Marburg möglich. Für alle anderen Mitgliedsvereine des Hessischen Fußballverbandes ist die Teilnahme ausgeschlossen.
8. Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist zudem, dass die für den jeweiligen Verein handelnde Person mindestens 18 Jahre oder älter ist.
9. Der teilnehmende Verein bzw. die für diesen handelnde Person garantiert, dass die von ihm mitgeteilten Daten korrekt und vollständig sind.
10. Der Hessische Fußball-Verband e.V. behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen "Teilnehmer" jederzeit zu disqualifizieren oder die Aushändigung des Preises abzulehnen, beispielsweise dann, wenn der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen nicht erfüllt, unvollständige und/oder unwahre Angaben gemacht hat oder ein Manipulationsverdacht vorliegt.
11. Der teilnehmende Verein bzw. die für ihn handelnde Person ist damit einverstanden, dass der Hessische Fußball-Verband e.V. seinen Namen, Anschrift sowie E-Mail Adresse zum Zweck des Gewinnspiels speichert.
12. Die Teilnahme und die Gewinnchancen bei dem Gewinnspiel hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme von entgeltlichen Leistungen des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. ab.

 

RECHTE DRITTER/ FREISTELLUNG/ RECHTEEINRÄUMUNG

13. Der Teilnehmer garantiert, dass die übermittelten Fotos und/oder Videos keine anstößigen oder unangemessenen Inhalte enthalten, sowie frei von Rechten Dritter sind, insbesondere dass Urheber- und Persönlichkeitsrechte nicht verletzt werden. Der Teilnehmer stellt den Hessischen Fußball-Verband e.V. insofern von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei. Der Hessische Fußball-Verband e.V. ist berechtigt, vorstehende Anforderungen nicht erfüllende Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Die Beurteilung hierüber steht im vernünftigen Ermessen des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. Der Hessische Fußball-Verband e.V. ist nicht verpflichtet, die Gründe für einen Ausschluss mitzuteilen.

Die Teilnehmer bestätigen, in Ihrem Video keine GEMA-pflichtige Musik zu verwenden. Der Teilnehmer stellt den Hessischen Fußball-Verband e.V. insofern von sämtlichen Ansprüchen der GEMA und / oder anderen Verwertungsgesellschaften frei.

Jeder Teilnehmer räumt dem Hessischen Fußball-Verband e.V. unentgeltlich das einfache, unwiderrufliche, unterlizenzierbare Recht ein, die übermittelten Videos zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkt zu nutzen.

 

GEWINN

14.  Platz 1-2: je 1x1 Trikotsatz im EAM Design
       Platz 3-5: je 1x 20 Trainingsleibchen im EAM Design
       Platz 6-10: je 1x original adidas Spielball Teammatch Pro
Darüber hinaus erhalten die Gewinner der Plätze 1-5 einen replica adidas Spielball Teammatch pro.
15. Der Gewinner wird bis zum 31.07.2019 per E-Mail oder über den Postweg informiert.
16. Bei Verweigerung der Preisannahme oder wenn es aus irgendeinem anderen Grund nicht zur Aushändigung des Preises kommt, ist der Preis hinfällig und bleibt Eigentum des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. Der Preis ist auf jeden Fall hinfällig, wenn der Gewinner aufgrund unvollständiger oder unwahrer Angaben nicht über den Preis informiert werden kann.
17. Der Preis ist an den Teilnehmer gebunden, nicht übertragbar und kann nicht bar ausgezahlt werden.

 

DATENSCHUTZ

18. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den HFV sowie Ihre diesbezüglichen Rechte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden: www.hfv-online.de/datenschutz.

 

HAFTUNG

19. Der HFV haftet für entstehende Schäden lediglich, soweit diese auf einer Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht oder auf einem vorsätzlichen oder grob fährlässigen Verhalten durch den HFV, deren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen beruht. Wird eine wesentliche Vertragspflicht leicht fahrlässig verletzt, so ist die Haftung des HFV auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden begrenzt. Eine wesentliche Vertragspflicht ist bei Verpflichtungen gegeben, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst möglich macht oder auf deren Einhaltung der Vertragspartner vertraut hat und vertrauen durfte.
Eine darüber hinausgehende Haftung des HFV auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit nach den gesetzlichen Bestimmungen bleibt unberührt. Dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.
20. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden durch Fehler,
Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, insbesondere bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services sowie bei Verlust oder Löschung von Daten.
21. Der Hessische Fußball-Verband e.V. haftet nicht für falsche Informationen, die durch Teilnehmer und/oder Dritte hervorgerufen oder verbreitet werden und die mit dem Gewinnspiel in Zusammenhang stehen. Ferner haftet der Hessische Fußball-Verband e.V. nicht bei Diebstahl oder der Zerstörung der die Daten speichernden Systeme und/oder Speichermedien oder bei der unberechtigten Veränderung und/oder Manipulation der Daten in den Systemen und/oder auf den Speichermedien durch die Teilnehmer oder Dritte.

 

WEITERE BEDINGUNGEN
22. Diese Aktion (einschließlich dieser Teilnahmebedingungen) unterliegt deutschem Recht.
23. Der Hessische Fußball-Verband e.V. behält sich das Recht vor, die Aktion nach eigenem Entschluss und ohne vorherige Mitteilung zu beenden, zu unterbrechen oder zu ändern und/oder die Teilnahmebedingungen und/oder die Preise zu ändern, falls die Umstände einen solchen Schritt erforderlich machen, ohne dass der Hessische Fußball-Verband e.V. in irgendeiner Weise gegenüber den Teilnehmern schadensersatzpflichtig wäre.
24. Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen im Übrigen unberührt.
25. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

 

Frankfurt, 11. April 2019

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel "BUDE DER SAISON"

ALLGEMEIN

1. Diese Bedingungen gelten für das Gewinnspiel „BUDE DER SAISON“ vom Hessischen Fußball-Verband e.V. (im Folgenden zu bezeichnen als "Aktion“). Die Aktion erfolgt auf dem Facebook-Kanal der LOTTO Hessenliga.

2. Die Aktion wird vom Hessischen Fußball-Verband e.V., Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt am Main veranstaltet und organisiert.

3. Die Aktion läuft vom 27.06.2019 bis zum 04.07.2019, 23:59 Uhr. Nach Ablauf dieses Zeitraums ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.

4. Mit der Teilnahme an der Aktion erkennen Sie diese Teilnahmebedingungen an.

 

TEILNAHME

5. Die Aktion ist ein Gewinnspiel. 1x adidas Team Match Pro Spielball wird unter allen Teilnehmern verlost.

6. Zur Teilnahme berechtigt sind alle Facebook-Nutzer, die über das schönste Tor in der Saison 2018/2019 in der LOTTO Hessenliga über die Kommentarfunktion unter dem Facebook-Post zum LOTTO Hessenliga-Gewinnspiel bis zum 04.07.2019, 23:59 Uhr abstimmen.

7. Die Teilnahme an dieser Aktion ist kostenlos und für jeden möglich, der einen Facebook-Account hat.

8. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer 18 Jahre oder älter sein.
Minderjährige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

9. Der Teilnehmer garantiert, dass die von ihm mitgeteilten Daten korrekt und vollständig sind.

10. Der Hessischer Fußball-Verband e.V. behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen "Teilnehmer" jederzeit zu disqualifizieren oder die Aushändigung des Preises abzulehnen, beispielsweise dann, wenn der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen nicht erfüllt, unvollständige und/oder unwahre Angaben gemacht hat oder ein Manipulationsverdacht vorliegt.

11. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass der Hessische Fußball-Verband e.V. seinen Namen, sein Profilbild, die Facebook ID sowie E-Mail Adresse zum Zweck des Gewinnspiels speichert.

12. Hauptamtliche- und Ehrenamtliche Mitarbeiter des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

13. Die Teilnahme und die Gewinnchancen bei dem Gewinnspiel hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme von entgeltlichen Leistungen des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. ab.

 

GEWINN

14. Der Gewinner erhält 1x adidas Team Match Pro Spielball.

15. Der Gewinner wird bis zum 06.07.2019 über Facebook informiert.

16. Bei Verweigerung der Preisannahme oder wenn es aus irgendeinem anderen Grund nicht zur Aushändigung des Preises kommt, ist der Preis hinfällig und bleibt Eigentum des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. Der Preis ist auf jeden Fall hinfällig, wenn der Gewinner aufgrund unvollständiger oder unwahrer Angaben nicht über den Preis informiert werden kann.

17. Der Preis ist personengebunden und kann nicht bar ausgezahlt werden.

 

DATENSCHUTZ / EINWILLIGUNG

18. Alle Daten werden zum Zwecke des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und verarbeitet.

19. Der Gewinner ist damit einverstanden, dass der Hessische Fußball-Verband e.V. seinen Namen für Werbemaßnahmen für die Aktion auf www.facebook.com/LOTTOHessenliga/ und auf anderen Websites und im Rahmen anderer Werbeäußerungen verwendet.

 

HAFTUNG

20. Der HFV haftet für entstehende Schäden lediglich, soweit diese auf einer Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht oder auf einem vorsätzlichen oder grob fährlässigen Verhalten durch den HFV, deren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen beruht. Wird eine wesentliche Vertragspflicht leicht fahrlässig verletzt, so ist die Haftung des HFV auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden begrenzt. Eine wesentliche Vertragspflicht ist bei Verpflichtungen gegeben, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst möglich macht oder auf deren Einhaltung der Vertragspartner vertraut hat und vertrauen durfte.

Eine darüber hinausgehende Haftung des HFV auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit nach den gesetzlichen Bestimmungen bleibt unberührt. Dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

21. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden durch Fehler,
Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, insbesondere bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services sowie bei Verlust oder Löschung von Daten.

22. Der Hessische Fußball-Verband e.V. haftet nicht für falsche Informationen, die durch Teilnehmer und/oder Dritte hervorgerufen oder verbreitet werden und die mit dem Gewinnspiel in Zusammenhang stehen. Ferner haftet der Hessische Fußball-Verband e.V. nicht bei Diebstahl oder der Zerstörung der die Daten speichernden Systeme und/oder Speichermedien oder bei der unberechtigten Veränderung und/oder Manipulation der Daten in den Systemen und/oder auf den Speichermedien durch die Teilnehmer oder Dritte.


WEITERE BEDINGUNGEN

23. Diese Aktion (einschließlich dieser Teilnahmebedingungen) unterliegt deutschem Recht.

24. Der Hessische Fußball-Verband e.V. behält sich das Recht vor, die Aktion nach eigenem Entschluss und ohne vorherige Mitteilung zu beenden, zu unterbrechen oder zu ändern und/oder die Teilnahmebedingungen und/oder die Preise zu ändern, falls die Umstände einen solchen Schritt erforderlich machen, ohne dass der Hessische Fußball-Verband e.V. in irgendeiner Weise gegenüber den Teilnehmern schadensersatzpflichtig wäre.

25. Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen im Übrigen unberührt.

26. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

 

FREISTELLUNG VON FACEBOOK

27. Dieser Wettbewerb wird durchgeführt vom Hessischen Fußball-Verband e.V., Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt (Veranstalter). Er steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der HFV stellt Facebook umfassend von allen Ansprüchen im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel frei. Informationen werden an den Hessischen Fußball-Verband e.V., nicht an Facebook übermittelt.

28. Bei Fragen zum Gewinnspiel steht den Teilnehmern der HFV über die direkte Nachrichtenfunktion auf der Facebookseite der LOTTO Hessenliga zur Verfügung.


Frankfurt am Main, 25.06.2019

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „Spieler der Rückrunde 2018/19“

ALLGEMEIN

1.Diese Bedingungen gelten für das Gewinnspiel „Spieler der Rückrunde 2018/19“ vom Hessischen Fußball-Verband e.V. (im Folgenden zu bezeichnen als "Aktion“). Die Aktion erfolgt auf dem Facebook-Kanal der LOTTO Hessenliga.
2.Die Aktion wird vom Hessischen Fußball-Verband e.V., Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt am Main veranstaltet und organisiert.
3.Die Aktion läuft vom 21.06.2019 bis zum 30.06.2019, 23:59 Uhr. Nach Ablauf dieses Zeitraums ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.
4.Mit der Teilnahme an der Aktion erkennen Sie diese Teilnahmebedingungen an.

 

TEILNAHME

5.Die Aktion ist ein Gewinnspiel. 1x Bluetooth Lautsprecher des Hessischen Fußball-Verbandes wird unter allen Teilnehmern verlost.
6.Zur Teilnahme berechtigt sind alle Facebook-Nutzer, die über den Spieler der Hinrunde in der LOTTO Hessenliga über die Kommentarfunktion unter dem Facebook-Post zum LOTTO Hessenliga-Gewinnspiel bis zum 30.06.2019, 23:59 Uhr abstimmen.
7.Die Teilnahme an dieser Aktion ist kostenlos und für jeden möglich, der einen Facebook-Account hat.
8.Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer 18 Jahre oder älter sein. Minderjährige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
9.Der Teilnehmer garantiert, dass die von ihm mitgeteilten Daten korrekt und vollständig sind.
10.Der Hessischer Fußball-Verband e.V. behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen"Teilnehmer" jederzeit zu disqualifizieren oder die Aushändigung des Preises abzulehnen, beispielsweise dann, wenn der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen nicht erfüllt, unvollständige und/oder unwahre Angaben gemacht hat oder ein Manipulationsverdacht vorliegt.
11.Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass der Hessische Fußball-Verband e.V. seinen Namen, sein Profilbild, die Facebook ID sowie E-Mail Adresse zum Zweck des Gewinnspiels speichert.
12.Hauptamtliche- und Ehrenamtliche Mitarbeiter des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
13.Die Teilnahme und die Gewinnchancen bei dem Gewinnspiel hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme von entgeltlichen Leistungen des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. ab.

 

GEWINN

14.Der Gewinner erhält 1x Bluetooth Lautsprecher des Hessischen Fußball-Verbandes.
15.Der Gewinner wird bis zum 15.07.2019 über Facebook informiert.
16.Bei Verweigerung der Preisannahme oder wenn es aus irgendeinem anderen Grund nicht zur Aushändigung des Preises kommt, ist der Preis hinfällig und bleibt Eigentum des Hessischen Fußball-Verbandes e.V.. Der Preis ist auf jeden Fall hinfällig, wenn der Gewinner aufgrund unvollständigeroder unwahrer Angaben nicht über den Preis informiert werden kann.
17.Der Preis ist personengebunden und kann nicht bar ausgezahlt werden.

 

DATENSCHUTZ / EINWILLIGUNG

18.Alle Daten werden zum Zwecke des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und verarbeitet.
19.Der Gewinner ist damit einverstanden, dass der Hessische Fußball-Verband e.V. seinen Namenfür Werbemaßnahmen für die Aktion auf www.facebook.com/LOTTOHessenliga/ und aufanderen Websites und im Rahmen anderer Werbeäußerungen verwendet.

 

HAFTUNG

20.Der HFV haftet für entstehende Schäden lediglich, soweit diese auf einer Verletzung einerwesentlichen Vertragspflicht oder auf einem vorsätzlichen oder grob fährlässigen Verhalten durch denHFV, deren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen beruht. Wird eine wesentlicheVertragspflicht leicht fahrlässig verletzt, so ist die Haftung des HFV auf den vorhersehbarenvertragstypischen Schaden begrenzt. Eine wesentliche Vertragspflicht ist bei Verpflichtungen gegeben,deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst möglich macht oder auf derenEinhaltung der Vertragspartner vertraut hat und vertrauen durfte. Eine darüber hinausgehende Haftung des HFV auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit nach den gesetzlichen Bestimmungen bleibt unberührt. Dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.
21.Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden durch Fehler,
Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, insbesondere bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services sowie bei Verlust oder Löschung von Daten.
22.Der Hessische Fußball-Verband e.V. haftet nicht für falsche Informationen, die durch Teilnehmerund/oder Dritte hervorgerufen oder verbreitet werden und die mit dem Gewinnspiel in Zusammenhangstehen. Ferner haftet der Hessische Fußball-Verband e.V. nicht bei Diebstahl oder der Zerstörung derdie Daten speichernden Systeme und/oder Speichermedien oder bei der unberechtigten Veränderungund/oder Manipulation der Daten in den Systemen und/oder auf den Speichermedien durch dieTeilnehmer oder Dritte.

 

WEITERE BEDINGUNGEN

23.Diese Aktion (einschließlich dieser Teilnahmebedingungen) unterliegt deutschem Recht.
24.Der Hessische Fußball-Verband e.V. behält sich das Recht vor, die Aktion nach eigenemEntschluss und ohne vorherige Mitteilung zu beenden, zu unterbrechen oder zu ändern und/oder dieTeilnahmebedingungen und/oder die Preise zu ändern, falls die Umstände einen solchen Schritterforderlich machen, ohne dass der Hessische Fußball-Verband e.V. in irgendeiner Weise gegenüberden Teilnehmern schadensersatzpflichtig wäre.
25.Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen im Übrigen unberührt.
26.Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

 

FREISTELLUNG VON FACEBOOK

27.Dieser Wettbewerb wird durchgeführt vom Hessischen Fußball-Verband e.V., Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt (Veranstalter). Er steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der HFV stellt Facebook umfassend von allen Ansprüchen im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel frei. Informationen werden an den Hessischen Fußball-Verband e.V., nicht an Facebook übermittelt.
28.Bei Fragen zum Gewinnspiel steht den Teilnehmern der HFV über die direkte Nachrichtenfunktion auf der Facebookseite der LOTTO Hessenliga zur Verfügung


Frankfurt, 18.06.2019

Teilnahmebedingungen LOTTO Hessenliga App

Herausgeber
Hessischer Fußball-Verband e.V.
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt a.M.
Tel:  069/ 677 282-0
Fax: 069/ 677 282-238
E-Mail: info@hfv-online.de


I. Allgemeines und Geltungsbereich
Die mobilen Applikationen "LOTTO Hessenliga App" für Apple-Geräte mit iOS-Betriebssystem, vertrieben über den AppStore von Apple und die darin enthaltene Anwendung „Fanreporter“ sowie die " LOTTO Hessenliga App" für verschiedene Geräte-Hersteller mit Googles Android-Betriebssystem, vertrieben über den PlayStore von Google inklusive der darin enthaltenen Anwendung „Fanreporter“ sind Bestandteile der nachfolgenden Nutzungsbedingungen, die im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Hessischen Fußball-Verband e.V. („HFV“) als Anbieter dieser Applikationen mit deren Aufruf verbindlich vereinbart sind. Für ein ggf. möglichen Kauf von Waren und Dienstleistungen in unseren mobilen Applikationen gelten ausschließlich die gesonderten AGB des jeweiligen Anbieters.


II. Leistungsumfang
2.1 Der HFV stellt in den oben genannten Applikationen Informationen, Dienste und Daten rund um das Thema Fußball kostenlos bereit.
2.2 Neben dem reinen Informationsangebot besteht im Rahmen der Nutzung der mobilen Applikationen auch das Angebot zur Nutzung der Funktion „Fanreporter“. Im Rahmen dieser Funktion registriert sich der Nutzer mit E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Geschlecht sowie einem Passwort und erstellt so ein Profil. Der Nutzer kann sein Passwort jederzeit ändern. Der Nutzer kann Bildereinstellen und diese kommentieren. Die eingestellten Bilder und zugehörigen Kommentare können durch alle anderen Nutzer der mobilen Applikationen wahrgenommen werden.
2.3 Der HFV wird sich bemühen, die auf den mobilen Applikationen bereitgestellten Informationen, Dienste und Daten möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können jedoch Beeinträchtigungen der Dienste nicht ausgeschlossen werden. Ein Anspruch auf die Verfügbarkeit der Dienste und Daten gegen den HFV besteht nicht.
2.4 Der HFV kann die einzelnen auf den mobilen Applikationen bereitgestellten Daten und Informationen oder die Applikationen im ganzen jederzeit und ohne Ankündigung ändern, ergänzen oder entfernen bzw. einstellen und ist nicht verpflichtet ein bestimmtes Angebot vorzuhalten.
2.5 Der HFV behält sich vor, inaktive Profile und die damit verbundenen Daten nach einem Zeitraum von einem Monat zu löschen. Ebenso kann der Nutzer im Rahmen der Nutzung der Funktion Fanreporter jederzeit ohne Angabe von Gründen die Löschung seines Profils verlangen. Diese wird dann durch den HFV vorgenommen.
2.6 Der Nutzer kann sein Profil bzgl. der Anwendung Fanreporter und die diesbezüglich beim HFV gespeicherten Zugangsdaten löschen lassen, indem er die Nutzung der Funktion Fanreporter beendet und die Löschung unter Angabe seines Namens und Vornamens sowie seiner registrierten E-Mail-Adresse per Mail an datenschutz(at)hfv-online(dot)de. oder über die in der Anwendung vorgesehene Funktion beauftragt. Vom Nutzer eingestellte bis zur Beendigung eingestellte Fotos und Kommentare  sind von der Löschung nicht betroffen.

 

III. Registrierung/ Voraussetzungen Funktion Fanreporter
3.1 Für die Nutzung der Funktion „Fanreporter“ der mobilen Applikationen " LOTTO Hessenliga App“ ist eine Registrierung notwendig.
3.2 Jede Person darf diese Funktion nur eigenhändig nutzen bzw. sich nur eigenhändig hierfür registrieren. Automatisierte Teilnahmen (Robotereinträge) sind unzulässig.
3.3 Das Mindestalter (und somit Voraussetzung) für die Teilnahme an der Funktion „Fanreporter“ ist 18 Jahre.
3.4 Für die Registrierung sind eine E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Geschlecht sowie ein Passwort anzugeben. Der Nutzer erhält im Rahmen der Registrierung an die angegebene E-Mail-Adresse eine E-Mail mit der Bitte um Bestätigung. Nach der Bestätigung ist die Registrierung für das entsprechende Profil abgeschlossen.

 

IV. Pflichten und Obliegenheiten des Nutzers
4.1 Der Nutzer verpflichtet sich, sich an die ethischen und generell akzeptierten Regeln des Zusammenwirkens im Internet zu halten. In Rahmen der angebotenen mobilen Applikationen und deren Funktionen ist ein offenes, freundschaftliches und respektvolles Miteinander erwünscht.
4.2 Der Service der mobilen Applikationen darf nicht missbräuchlich genutzt werden, insbesondere - dürfen keine Informationen mit rechts- oder sittenwidrigen Inhalten übermittelt oder eingestellt werden und es darf nicht auf solche Informationen hingewiesen werden. Dazu zählen vor allem Informationen, die im Sinne der §§ 130, 130a und 131 StGB der Volksverhetzung dienen, zu Straftaten anleiten oder Gewalt verherrlichen oder verharmlosen, sexuell anstößig sind, im Sinne des § 184 StGB pornografisch sind, geeignet sind, Kinder oder Jugendliche sittlich schwer zu gefährden oder in ihrem Wohl zu beeinträchtigen, oder das Ansehen des HFV schädigen können. Die Bestimmungen des Jugendmedienstaatsvertrages und des Jugendschutzgesetzes sind zu beachten. Es ist dafür Sorge zu tragen, dass durch die Inanspruchnahme einzelner Funktionalitäten und insbesondere durch die Einstellung von Medien und Kommentaren keine Beeinträchtigungen für den HFV, andere Anbieter oder sonstige Dritte entstehen. Es sind die nationalen und internationalen Urheber- und Marken-, Patent-, Namens- und Kennzeichenrechte sowie sonstigen gewerblichen Schutzrechte und Persönlichkeitsrechte Dritter zu beachten.
4.3 Der HFV behält sich vor, Beiträge, die gegen die dem Nutzer gemäß Ziffer 4.1 und 4.2 obliegenden Pflichten verstoßen, zu löschen bzw. nicht für die Veröffentlichung freizugeben.
4.4 Bei wiederholten oder schwerwiegenden Pflichtverletzungen ist der HFV berechtigt, den Nutzer dauerhaft von der Teilnahme an der Funktion „Fanreporter“ auszuschließen.
4.5 Der Nutzer ist für alle über seine Zugangskennung verbreiteten Inhalte selbst verantwortlich. Eine generelle Überwachung oder Überprüfung dieser Inhalte durch den HFV findet nicht statt.
4.6 Der Teilnehmer garantiert, dass die übermittelten Fotos, Videos und Kommentare keine anstößigen oder unangemessenen Inhalte haben, sowie frei von Rechten Dritter sind, insbesondere dass Urheber- und Persönlichkeitsrechte nicht verletzt werden. Der Teilnehmer stellt den HFV insofern von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei.
4.7 Der HFV ist berechtigt, vorstehenden Anforderungen nicht genügende Medien und Kommentare von der Veröffentlichung auszuschließen. Die Beurteilung hierüber steht im vernünftigen Ermessen des HFV. Der HFV ist nicht verpflichtet, die Gründe für einen Ausschluss bzw. eine Nichtveröffentlichung mitzuteilen.
4.8 Der Nutzer räumt dem HFV das nicht ausschließliche, zeitlich unbeschränkte, weltweite, inhaltlich und nach Abrufmengen unbegrenzte, unwiderrufliche, übertragbare und unterlizenzierbare Recht ein, die vom Nutzer eingestellten Inhalte vollständig oder in Auszügen zum Zwecke der Veröffentlichung oder Bewerbung der mobilen Applikationen des HFV oder seinen sonstigen Online-Medien oder für weitere Dienste und Angebote des HFV zu nutzen. Angebote und Dienste in diesem Zusammenhang können auch von Kooperationspartnern des HFV erbracht werden. Dieses Recht zur Nutzung der eingestellten Inhalte erstreckt sich auch auf die Veröffentlichung der eingestellten Inhalte auf anderen Portalen des HFV.
4.9 Eine Nutzung der mobilen Applikationen des HFV zu gewerblichen Zwecken ist dem Nutzer untersagt.
4.10 Das dauerhafte Herunterladen, Vervielfältigen, Abändern, Verbreiten, Speichern, Vorführen, Senden, Vermieten, Leihen oder die Nutzung der mobilen Applikationen des HFV im Ganzen oder einzelner Inhalte, insbesondere von Texten, Textteilen, Daten des DFBnet wie Spielansetzungen, Tabellen und Ergebnissen, Bildern, Bewegtbildern und/oder Audiodaten ist nicht gestattet, soweit es nicht für die bestimmungsgemäße Nutzung der mobilen Applikationen unbedingt erforderlich ist.
4.11 Der Nutzer stellt den HFV von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die auf einer rechtswidrigen Nutzung der bereitgestellten Informationen, Dienste und Daten oder mit seiner Billigung erfolgen, oder die sich insbesondere aus datenschutzrechtlichen, urheberrechtlichen oder sonstigen rechtlichen Streitigkeiten ergeben, die mit der Nutzung der mobilen Applikationen des HFV verbunden sind. Erkennt der Nutzer oder muss er erkennen, dass ein solcher Verstoß droht, besteht die Pflicht zur unverzüglichen Unterrichtung des HFV.

 

V. Haftung
5.1 Der HFV haftet für entstehende Schäden lediglich, soweit diese auf einer Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht oder auf einem vorsätzlichen oder grob fährlässigen Verhalten durch den HFV, deren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen beruht. Wird eine wesentliche Vertragspflicht leicht fahrlässig verletzt, so ist die Haftung des HFV auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden begrenzt. Eine wesentliche Vertragspflicht ist bei Verpflichtungen gegeben, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst möglich macht oder auf deren Einhaltung der Vertragspartner vertraut hat und vertrauen durfte.
5.2 Eine darüber hinausgehende Haftung des HFV auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit nach den gesetzlichen Bestimmungen bleibt unberührt. Dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.
5.3 Der Hessische Fußball-Verband e.V. übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in den mobilen Applikationen befindlichen Daten und Informationen. Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Der Hessische Fußball-Verband e.V. haftet insbesondere nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.
5.4 Der Hessische Fußball-Verband e.V. ermöglicht es dem Nutzer, über Verweise und Hyperlinks auf die Websites anderer Anbieter zuzugreifen. Hyperlinks auf andere Anbieter wurden durch den Hessischen Fußball-Verband e.V. nicht geprüft, die Haftung für deren Inhalte ist ausgeschlossen.
5.5 Der Hessische Fußball-Verband e.V. distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher verlinkter Seiten in seinen Online Medien und verweist darauf, dass er weder Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten hat, noch sich diese Inhalte zu Eigen macht. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung eines hinter dem Verweis oder Hyperlink liegenden Inhalts verursacht worden sind, haftet der Hessische Fußball-Verband e.V. daher nicht.
5.6 Soweit vom HFV in den mobilen Applikationen ein Shop-Bereich ("Shop") angeboten wird, ist ein Nutzer, der in den mobilen Applikationen, insbesondere den Shop der mobilen Applikationen und/oder einen Verweis oder Hyperlink zu den Online-Medien eines anderen Anbieters, als Kunde eines Anbieters von Waren und/oder Dienstleistungen ("Produkten") gewonnen wird, allein Kunde des Anbieters der Produkte. Es entsteht ausschließlich eine Rechtsbeziehung zwischen dem Kunden und dem Anbieter der Produkte, so dass Ansprüche im Zusammenhang mit dem Erwerb eines Produkts nur gegenüber dem jeweiligen Anbieter des Produkts bestehen. Der Hessische Fußball-Verband e.V. ist weder Vertreter noch Erfüllungsgehilfe des jeweiligen Anbieters der Produkte. Für alle Angaben, Informationen, Abbildungen und dgl. zu den Produkten ist ausschließlich der jeweilige Anbieter der Produkte verantwortlich.

 


VI. Datenschutz
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den HFV sowie Ihre diesbezüglichen Rechte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden: www.hfv-online.de/datenschutz.


Stand: Februar 2019

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „LOTTO Hessenliga Quiz“

ALLGEMEIN
1. Diese Bedingungen gelten für das Gewinnspiel „LOTTO Hessenliga Quiz“ vom Hessischen Fußball-Verband e.V. (im Folgenden zu bezeichnen als "Aktion“). Die Aktion erfolgt über die mobile Applikation zur LOTTO Hessenliga.

2. Die Aktion wird vom Hessischen Fußball-Verband e.V., Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt am Main veranstaltet und organisiert.

3. Die Aktion läuft vom 01.02.2019 bis zum 30.06.2019, 23:59 Uhr („Aktionszeitraum“). Nach Ablauf dieses Zeitraums ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.

4. Mit der Teilnahme an der Aktion erkennen Sie diese Teilnahmebedingungen an.


TEILNAHME

5. Die Aktion ist ein Gewinnspiel. Jeweils zum Ende eines jeden Monats innerhalb des Aktionszeitraumes wird unter den Teilnehmern mit den meisten richtigen Antworten am LOTTO Hessenliga Quiz des jeweiligen Monats jeweils ein Badehandtuch im HFV Design verlost.

6. Zur Teilnahme berechtigt sind alle Nutzer der LOTTO Hessenliga Applikation, die im jeweiligen Monat am Quiz teilnehmen und sich nach Beendigung des Quiz mit Ihrem Namen, Vornamen und E-Mailadresse anmelden.

Die Auslosung der Gewinner wird für jeden Monat neu vorgenommen.

7. Die Teilnahme an dieser Aktion ist kostenlos und für jeden möglich, der die LOTTO Hessenliga Applikation besitzt.

8. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer 18 Jahre oder älter sein.
Minderjährige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

9. Der Teilnehmer garantiert, dass die von ihm mitgeteilten Daten korrekt und vollständig sind.

10. Der Hessischer Fußball-Verband e.V. behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen "Teilnehmer" jederzeit zu disqualifizieren oder die Aushändigung des Preises abzulehnen, beispielsweise dann, wenn der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen nicht erfüllt, unvollständige und/oder unwahre Angaben gemacht hat oder ein Manipulationsverdacht vorliegt.

11. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass der Hessische Fußball-Verband e.V. seinen Namen, Vornamen, E-Mailadresse und Datum der Anmeldung zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels verarbeitet und nutzt.

12. Hauptamtliche und Ehrenamtliche Mitarbeiter des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. sind von
der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

13. Die Teilnahme und die Gewinnchancen bei dem Gewinnspiel hängen in keiner Weise von dem
Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme von entgeltlichen Leistungen des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. ab.


GEWINN
14. Der Monatsgewinner erhält 1x original Badehandtuch im HFV Design

15. Der Monatsgewinner wird bis zum 15. des darauffolgenden Monats per E-Mail benachrichtigt.

16. Bei Verweigerung der Preisannahme oder wenn es aus irgendeinem anderen Grund nicht zur
Aushändigung des Preises kommt, ist der Preis hinfällig und bleibt Eigentum des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. Der Preis ist auf jeden Fall hinfällig, wenn der Gewinner aufgrund unvollständiger oder unwahrer Angaben nicht über den Preis informiert werden kann.

17. Der Preis ist personengebunden und kann nicht bar ausgezahlt werden.


DATENSCHUTZ / EINWILLIGUNG

18. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den HFV sowie Ihre diesbezüglichen Rechte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden: www.hfv-online.de/datenschutz.

HAFTUNG

19. Der HFV haftet für entstehende Schäden lediglich, soweit diese auf einer Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht oder auf einem vorsätzlichen oder grob fährlässigen Verhalten durch den HFV, deren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen beruht. Wird eine wesentliche Vertragspflicht leicht fahrlässig verletzt, so ist die Haftung des HFV auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden begrenzt. Eine wesentliche Vertragspflicht ist bei Verpflichtungen gegeben, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst möglich macht oder auf deren Einhaltung der Vertragspartner vertraut hat und vertrauen durfte.

Eine darüber hinausgehende Haftung des HFV auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit nach den gesetzlichen Bestimmungen bleibt unberührt. Dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

20. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden durch Fehler,
Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, insbesondere bei Störungen
der technischen Anlagen oder des Services sowie bei Verlust oder Löschung von Daten.

21. Der Hessische Fußball-Verband e.V. haftet nicht für falsche Informationen, die durch Teilnehmer und/oder Dritte hervorgerufen oder verbreitet werden und die mit dem Gewinnspiel in Zusammenhang stehen. Ferner haftet der Hessische Fußball-Verband e.V. nicht bei Diebstahl oder der Zerstörung der die Daten speichernden Systeme und/oder Speichermedien oder bei der unberechtigten Veränderung und/oder Manipulation der Daten in den Systemen und/oder auf den Speichermedien durch die Teilnehmer oder Dritte.


WEITERE BEDINGUNGEN

22. Diese Aktion (einschließlich dieser Teilnahmebedingungen) unterliegt deutschem Recht.

23. Der Hessische Fußball-Verband e.V. behält sich das Recht vor, die Aktion nach eigenem Entschluss und ohne vorherige Mitteilung zu beenden, zu unterbrechen oder zu ändern und/oder die Teilnahmebedingungen und/oder die Preise zu ändern, falls die Umstände einen solchen Schritt erforderlich machen, ohne dass der Hessische Fußball-Verband e.V. in irgendeiner Weise gegenüber den Teilnehmern schadensersatzpflichtig wäre.

25. Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der restlichen
Bestimmungen im Übrigen unberührt.

26. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Frankfurt, 01.02.2019