• FFG Winterkasten/Reichenbach I Meister der Frauen Gruppenliga Süd Foto: Philipp Kriegbaum
  • SV Unter-Flockenbach Vizemeister der Frauen Kreisoberliga Darmstadt Foto: privat
  • FFG Winterkasten/Reichenbach II Meister der Frauen Kreisliga B Darmstadt Foto: Philipp Kriegbaum
  • SG Odin Wald-Michelbach Meister der Kreisoberliga Bergstraße Foto: privat
  • FC Ober-Abtsteinach Meister der Kreisliga A Bergstraße Foto: privat
  • SG Reichenbach Vizemeister der Kreisliga A Bergstraße Foto: privat
  • FV Hofheim Meister der Kreisliga B Bergstaße Foto: privat
  • FSG Riedrode II Vizemeister der Kreisliga B Bergstraße mehr
  • FSG Bensheim Meister der Kreisliga C Bergstraße Foto: privat
  • FC Italia Bensheim Meister der Kreisliga D1 Bergstraße Foto: Markus Karrasch
  • FSV Rimbach II Meister der Kreisliga D2 Bergstraße Foto: privat

Landkarte - Kreis Bergstraße

Neue Spesenordnung 2022/23

Auf dem letzten Verbandstag wurde beschlossen, dass die Spesenordnung geändert wird. Die Änderungen gelten seit 01.07.2022.
Achtung: Bei Wochentagsspielen außerhalb unseres Kreises kann ab sofort nicht mehr der 1 1/2-fache Spesensatz abgerechnet werden (ausgenommen sind Spiele auf Verbandsebene)

Auszug aus der Schiedsrichterordnung (§ 17 und §18):

§ 17 Spesen bei Seniorenspielen:

1. Schiedsrichtereinsatz
Hessenliga  75,-
Verbandsliga  60,-
Gruppenliga  40,-
Kreisoberliga  35,-
Kreisligen, Freundschaftsspiele, Pokalspiele auf Kreisebene Reserven, Frauenspiele  30,-
AH Spiele € 20,-
Sportfeste, Turniere (Sportplatz und Halle) für Senioren, Frauen und AH-Mannschaften bis fünf Stunden Abwesenheit  30, für jede weitere Stunde  10,-

2. Schiedsrichter-Assistenteneinsatz
im Hessenliga-Gespann  40,-
im Verbandsliga-Gespann  35,-
im Gruppenliga-Gespann  25,-
Gespann bei Pokalspielen auf Kreisebene bei Frauen- und Freundschaftsspielen  15,-

3. Spesen bei Pokal- und Relegationsspielen:
Bei Pokalspielen ab Regionalebene gilt der Spesensatz der klassenhöheren Mannschaft bis maximal zum Spesensatz der Hessenliga. Bei Relegationsspielen gilt der Spesensatz der zu erreichenden Spielklasse.

Die Spesensätze zu Nr. 1 und Nr.2 erhöhen sich bei Wochentagspielen (außer Samstag) in den Verbandsspielklassen (Hessenliga bis Gruppenliga) um die Hälfte.

§ 18 Spesen bei Juniorenspielen

1. Schiedsrichtereinsatz
A-, B- und C-Junioren-Hessenliga  30,-
A-, B- und C-Junioren-Verbandsliga  25,-

A- und B-Junioren-Gruppenliga  25-
A- und B-Junioren-Kreisliga  20,-
Alle übrigen Junioren- od. Juniorinnenspiele  15,-
Turnier für Junioren und Juniorinnen: bis fünf Stunden Abwesenheit  20,r jede weitere Stunde  5,-

2. Schiedsrichter-Assistenteneinsatz
bei Juniorenspielen der A- und B- Junioren-Hessenliga  16,-
bei allen anderen Juniorenspielen, HFV- und Regionalauswahlspielen  15,-

D
ie Spesensätze zu Nr. 1 und Nr.2 erhöhen sich bei Wochentagspielen (außer Samstag in den Verbandsspielklassen (Hessenliga bis Gruppenliga) um die Hälfte