Landkarte - Kreis Büdingen

Sparkassen Hallenmasters 2011

Am Freitag, den 28.01.2011 und Sonntag, den 30.01.2011 fand unter der Leitung des Kreisfußballausschusses Büdingen die Endrunde der 19. Hallenfußball-Kreismeisterschaft, das Sparkassen-Hallenmasters 2011, statt. Austragungsort war wieder einmal die Sporthalle der Haupt- und Realschule in Nidda.

Zunächst wurden an drei Vorrundenterminen in Konradsdorf, Büdingen und Nidda die Teilnehmer der Zwischen- und Endrunde ermittelt.

Die Ergebnisse der Vorundenspieltage sind unter den entsprechenden Links abrufbar.

Als Neuerung wurde erstmals in diesem Jahr bereits in der Vorrunde auf große Tore gespielt. In Summe wurde zwar die Schallmauer von 500 Toren knapp verfehlt, dennoch können 481 Torerfolge als großer Erfolg gewertet werden !

Im Endspiel konnte sich die erste Garnitur der Viktoria aus Nidda zum dritten Mal in Folge durchsetzen. Der Gruppenligist hat das Finale gegen die Sporfreunde Oberau knapp mit 3:2 für sich entscheiden können. Unter dem folgenden Link erhält man die Ergebnisse des Wochenendes in der Übersicht.

(jr / sp - letztes Update 31.01.2011)