Landkarte - Kreis Schwalm Eder

Schiedsrichterneulingslehrgang 2019

Unter dem Motto "Alle wissen wo sein Auto steht. Er pfeifft drauf" findet im Februar 2019 der Neulingslehrgang für Schiedsrichter im Fußballkreis statt.

Die Schiedsrichtervereinigung Schwalm-Eder ruft alle Vereine auf, in ihreneigenen Reihen nach interessierten Jungen und Mädchen, Männern und Frauen zu suchen, welche sich vorstellen können ein neues und sehr aufregendes Hobby auszuführen.

Gerne stehen die Mitglieder des Kreisschiedsrichteraussschusses schon im Vorfeld "Rede und Antwort" für interessiere Anwärter.

Alle Kontaktdaten sind unter www.sr-schwalm-eder.de zu finden.

Der Ablauf des bevorstehenden Lehrgangs ist wie folgt geplant:

Der Neulingslehrgang 2019 besteht aus zwei halbtägigen Theorieeinheiten am Wochenende 09./10. Februar 2019 und endet mit einer schriftlichen Prüfung am Samstag, den 23.Februar 2019.

Diese drei Termine finden in Fritzlar-Obermöllrich im Vereinsheim statt und sind Präsenztage.

Die Zwischenzeit soll von den Teilnehmern genutzt werden, um selbständig per E-Learning die weiteren Regeln des Fußballs zu lernen. 

Weitere Informationen zu den Terminen, Uhrzeiten und Orten erhalten die Teilnehmer rechtzeitig vor Lehrgangsbeginn per E-Mail.

Voraussetzungen:

. mindestens 14 Jahre alt

. Mitglied in einem Fußballverein.

. Interesse am Fußball

. Interessiert, mindestens 12 Spiele pro Saison zu leiten, an Fortbildungsseminaren teilzunehmen und einmal im Jahr eine Leistungsprüfung (Lauf- und Regeltest) zu absolvieren.

. Internetzugang und E-Mail-Account

Inhalte des Lehrgangs:

. Aktuelle Fußballregeln

. Anweisungen des DFB sowie Entscheidungen des International Football Association Board (IFAB)

. Pflichten und Aufgaben eines Schiedsrichters bei Spielleitungen

. Ein Lauftest zu Beginn des Lehrgangs und ein Regeltest zum Abschluss des Lehrgangs

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über den Veranstaltungskalender des DFB.

Dazu einfach unsere Homepage www.sr-schwalm-eder.de besuchen.

Sollten noch Fragen zum Neulingslehrgang offen sein, melden Sie/meldet euch bitte bei unserem Kreislehrwart Bernhard Röthig.

Anmeldungen sind bis zum Samstag, den 2. Februar 2019 möglich.

Der Kreisschiedsrichterausschuss Schwalm-Eder freut sich über zahlreiche Anmeldungen und ist immer bereit und offen für einen gemeinsamen Dialog miteinander.

 

Sportliche Grüße

Kreisschiedsrichterausschuss Schwalm-Eder.

 

 

Hallo Fußballfreundinnen, hallo Fußballfreunde,

die Vorrundengruppen stehen nun fest und die Spiele werden am Samstag, den 19.01.2019 in Treysa und Guxhagen ausgetragen. Das Endrundenturnier findet dann am Sonntag, den 27.01.2019 ebenfalls in Schwalmstadt-Treysa statt. 

PS.: Wir wollen neue Wege gehen:

>>> Alle teilnehmenden Mannschaften erhalten ein hochwertiges Geschenk.

>>> Schiedsrichter/innen werden für ihren Einsatz entlohnt.

 

Für den TSV Moischeid, der kurzfristig absagte sprang die SG Wiera/Mengsberg II ein. 

 

Gruppe 1 am Samstag, den 19.01.2019 ab 10 Uhr in Schwalmstadt-Treysa mit:

SG Asterode/Christerode/Olberode

FSG Borken/Singlis/Freudenthal

SG Immichenhain/Ottrau

SG Ohetal/Frielendorf

FC Homberg

Die SG Uttershausen/Lendorf hat kurzfristig seine Mannschaft zurückgezogen. Die Gruppe 1 spielt somit nur mit fünf Mannschaften 

 

Gruppe 2 am Samstag, den 19.01.2019 ab 14.30 Uhr in der Sporthalle Schwalmstadt-Treysa mit:

Spvgg Zella/Loshausen

BW Ascherode

TSV Mengsberg

SG Englis/Kerstenhausen/Arnsbach

SG Wiera/Mengsberg II

SG Neuental/Jesberg

Gruppe 3 am Samstag, den 19.01.2019 ab 10 Uhr in der SporthalleGuxhagen mit: 

FC Homberg III

SG Brunslar/Wolfershausen

SG Beiseförth/Malsfeld

SG WeWaLeCa/Hülsa

SG Beisetal

TSV Spangenberg

Gruppe 4 am Samstag, den 19.01.2018 ab 14.30 Uhr in der Sporthalle Guxhagen mit:

TSV Remsfeld

FC Homberg II

FSG Gudensberg

SG Schwarzenberg/Röhrenfurth

TuSpo Guxhagen

Melsunger FV 08

Endrunde am Sonntag, den 27.01.2019 ab 10 Uhr in Schwalmstadt-Treysa

 

Mit sportlichem Gruß

Günter Brandt

Stellv. Kreisfußballwart

- Postfach 1131

34601 Schwalmstadt

eMail: guenter.brandt@hfv-online.evpost.de

eMail: guenter.brandt@t-online.de

Tel.: 0171-1262222

Arnt Maaßen ab 01.09.2018 neuer Koordinator für Qualifizierung

Am 1. September 2018 kam es zu einem Wechsel in der Position des Koordinators für Qualifizierung im Schwalm-Eder-Kreis. Für den bisherigen Koordinator Christian Marx übernimmt nun Arnt Maaßen die Funktion.

Arnt steht euch für alle Fragen im Bereich der Qualifizierung zur Verfügung. Ihr erreicht ihn unter folgenden Daten:

Arnt Maaßen
Theodor-Heuss-Str.  35
34326  Morschen, Altmorschen

eMail: arnt@a8m.de
Tel.: 05664/91091

Schiedsrichter Pflichtsoll 2018/19

Punktabzüge heimischer Vereine

SG Beiseförth/Malsfeld (1)

TSV 07 Ellenberg (1 / B Mä KL JSG Obermelsungen/Ellenberg)

SG Kehrenbach/Günsterode (2)

SC Rhünda (1)

SG Di/Na/Tro (1)

SG Geismar/Züschen (1)

TSV 08 Holzhausen (1)

TSV Haddamar (1  / F KLA)

SV Blau-Weiß Ascherode (2)

TSV Gilserberg (2)

SG Hoher Knüll (3)

TSV Moischeid (2)

TSV Schwarzenborn (1)

TSV Wiera (1 / D-Jun GL Willingshausen/Me/Gi/Wi)

JFV Eder/Schwalm (1 / A-Jun GL)