Landkarte - Kreis Odenwald

Auf dieser Seite finden Sie Berichte aus dem Jahr 2017.

Offensivpokal abgeschafft, Unterstützung der Sparkasse Odenwald bleibt

Nach Ansicht des ausrichtenden Kreditinstitutes der Sparkasse Odenwaldkreis und des Kreisfußballausschußes hat der Offensivpokal in den letzten Jahren an Attraktivität und Sinnhaftigkeit verloren, da in den unteren Spielklassen mit vorrangig 1B-Mannschaften teilweise utopische Spielergebnisse erzielt wurden.

Da die Sparkasse des Odenwaldkreises auch weiterhin den Fußballsport im Odenwaldkreis mit 500,00 € jährlich unterstützen möchte, sind wir mit der Sparkasse übereingekommen, den Betrag dem Kreisfußballausschuß des Odenwaldkreises für die Jugendarbeit, der Ausbildung von Jungschiedsrichtern und weiterer Lehrarbeit bei Jugendtrainern und Jugendbetreuern jährlich einzusetzen.

Wir hoffen auf das Verständnis der Herren-Mannschaften und bedanken uns bei der Sparkasse Odenwaldkreis für die weiterhin zugesagte Unterstützung unseres Fußballsportes im Jugendbereich.

Von links: Wilhelm Paulus (Kreisfußballwart), Birgit Sauerwein (Sparkasse Odenwaldkreis) und Birgit Johe (Kreisjugendwartin)