Wichtige Informationen zur Corona-Pandemie

Spielbetrieb

Spielbetrieb

Selbstverständlich ist dieses Thema für alle fußballspielenden Vereine des HFV von großer Bedeutung. Die HFV-Spielbetriebsausschüsse unter der Leitung von Prof. Dr. Silke Sinning (Frauen und Mädchen), Jürgen Radeck (Senioren) und Carsten Well (Junioren) arbeiten intensiv daran, Szenarien für eine geeignete Fortführung des Spielbetriebs zu entwickeln. Diese werden auch unter rechtlichen Voraussetzungen geprüft, so dass im Rahmen der Sitzung des Verbandsvorstandes, die am 4. April als Telefon- bzw. Videokonferenz stattfindet, Entscheidungen vorbereitet werden können. Weil eine Vielzahl von Rechtsfragen aus dem Haftungs- und zivilrechtlichen Bereich zu klären sind, hat Präsident Stefan Reuß seinen Vizepräsidenten Torsten Becker gebeten, diesen Prozess federführend zu leiten mit dem Ziel, eine Empfehlung für den Verbandsvorstand zu entwickeln. Bis dieser Prozess abgeschlossen ist, kann und wird der Hessische Fußball-Verband keine weiteren öffentlichen Stellungnahmen zum Thema Spielbetrieb mehr abgeben, damit keine Verwirrung entsteht.

Qualifizierung

Qualifizierung

Die HFV-Qualifizierungsmaßnahmen sind vorerst bis einschließlich 10. April 2020 abgesagt bzw. unterbrochen. Die Absetzung betrifft alle dezentralen und zentralen Ausbildungs- sowie Fortbildungslehrgänge, Tagesseminare, Kurzschulungen und DFB-Mobil-Besuche. Wir erachten es für sehr wichtig, vorrübergehend alle direkten sozialen Kontakte auf ein Minimum zu beschränken und schließen uns damit der gleichzeitigen Aussetzung des Spielbetriebs an.  Zum jetzigen Zeitpunkt können wir noch keine Prognose abgeben, wann und in welcher Form wir den Lehrgangsbetrieb wieder aufnehmen können. Wir werden Sie über die weiteren Schritte auf dem Laufenden halten. 

Finanzen

Finanzen

Selbstverständlich beschäftigt sich der Hessische Fußball-Verband bereits mit sämtlichen Fragen zu finanziellen Einbußen durch die Corona-Pandemie, der HFV ist als Verband genauso betroffen. Der HFV sondiert hier Ansätze gemeinsam mit dem Landessportbund, dem Deutschen Fußball-Bund und den anderen Landesverbänden. Ebenso ist das Sportministerium bereits in Gesprächen, um dem Amateursport ebenfalls zu helfen.

Recht

Recht

Aktuelle Fragen und Antworten von Prof. Dr. Philipp S. Fischinger zum Arbeitsrecht im Sport in Bezug auf das Corona-Virus und speziell zum Thema Kündigungen.

Aktuelle Rechtsfragen im Sport, beantwortet von der Kanzlei Lentze . Stopper.

Der GKV-Spitzenverband informiert hier über die aus beitragsrechtlicher Sicht zur Verfügung stehenden Möglichkeiten der Unterstützung der von den Auswirkungen des Corona-Virus betroffenen Arbeitgeber und Mitglieder, die ihre Beiträge selbst zahlen. Der GKV-Spitzenverband ist die zentrale Interessenvertretung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland und auf europäischer sowie internationaler Ebene.

Antragsvorlage zur Stundung von Sozialabgaben unter diesem Link.

DFB-Merkblatt zur Kurzarbeit, insbesondere in Fußballvereinen des zuschauerorientierten Sports sowie in Verbänden unter diesem Link

Informationen zum Kurzarbeitergeld der Bundesagentur für Arbeit unter diesem Link.

Rechtsfragen rund um den Sport beantwortet Fabian Reinholz unter diesem Link. Reinholz ist Partner bei HÄRTING Rechtsanwälte und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz. Er berät Mandanten in Rechtsfragen zu Werbung und Vermarktung, E-Commerce und Marken.

Der Landessportbund Hessen bearbeitet hier diverse Fragen, unter anderem Rechts- und Versicherungsfragen

Hinweis: Weder der HFV noch die genannten Partner können für diese Angaben oder Ausführungen irgendwie haften. Sie ersetzen keinesfalls eine juristische Einzelfallberatung, sondern sollen lediglich eine Orientierung geben.

Land Hessen

Land Hessen

Hier sehen Sie die aktuellen Informationen des Landes Hessen.

Aktuelles

3. HFV Ü35 Futsal-Cup - der Spielplan steht

19. Januar 2012 · Sonstiges · Stephanie Nöthen
Der 3. HFV Ü35 Futsal-Cup findet am 4. Februar 2012 in Grünberg statt. Folgende Mannschaften werden um den Wanderpokal der Ü35 im Futsal spielen: ... weiterlesen »

DFB & McDonald's Fußballabzeichen - Prämierung 2011

23. November 2011 · Sonstiges · Stephanie Nöthen
Der Ausschuss für Freizeit- und Breitensport hat Vereine prämiert, die im Jahr 2011 eine Fußballabzeichenveranstaltung mit dem Schwerpunkt... weiterlesen »

„Ü 40-Krombacher Hessencup 2012“ bei der TGM/SV Jügesheim

17. November 2011 · Sonstiges · Anne Lange
Den „Ü 40-Krombacher Hessencup“ richtet im kommenden Jahr die TGM/SV Jügesheim aus dem Fußballkreis Offenbach aus. Gespielt wird am 23. Juni. Die... weiterlesen »

Endspurt: Prämierung von Fußballabzeichenveranstaltungen 2011

18. Oktober 2011 · Sonstiges · Stephanie Nöthen
Der Ausschuss für Freizeit- und Breitensport prämiert auch dieses Jahr wieder Fußballabzeichenveranstaltungen und stellt dafür insgesamt 250... weiterlesen »

Claus Menke mit UEFA Study Group in den Niederlanden

05. Oktober 2011 · Sonstiges · Stephanie Nöthen
Vom 26.-29.09.11 besuchte eine DFB-Delegation im Rahmen des UEFA Study Group Programms die Niederlande, um sich mit den Delegationen aus Österreich,... weiterlesen »
Die Oldies der SG Hoechst Classique haben die vierte Süddeutsche Ü 40-Meisterschaft in Eppertshausen (Kreis Dieburg) gewonnen und sich nach 2008 zum... weiterlesen »
Nach 22 Spielen und 67 Toren stand mit der SG Dörnigheim/Mittelbuchen der Gewinner des „Ü 50-Krombacher-Hessencups 2011“ fest. Im Finale bezwang die... weiterlesen »