Ausbildung zum Vereinsmanager

Die alltägliche Vereinsarbeit stellt ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in Fußballvereinen vermehrt vor große Herausforderungen. Dies gilt vor allem für Vorstandsmitglieder und engagierte Vereinsmitarbeiter/innen außerhalb des Vorstands.


Um diesen Aufgaben gewachsen zu sein, bietet der Hessische Fußball-Verband eine Reihe von Kurzschulungen und Tagesseminaren an.


Darüber hinaus können sich ehrenamtliche Mitarbeiter/innen hessischer Fußballvereine auch zum Vereinsmanager ausbilden lassen. Hier bietet der Verband seit dem Jahr 2014 die Ausbildung zum Vereinsmanager C an. Seit 2019 können sich Vereinsmanager C – Lizenzinhaber/innen sogar für die Ausbildung zum Vereinsmanager B anmelden.


Die gesamte Ausbildung umfasst viele Themen, die zu den absoluten Basics der Vereinsarbeit in Fußballvereinen gehören. Außerdem werden völlig neue Ansätze und Möglichkeiten vermittelt, die einem die Arbeit im eigenen Verein erleichtern und das Niveau auf eine neue Ebene heben können.

Darum lohnt sich eine Ausbildung

Ausgebildete Vereinsmanager…

•    wissen, wie man ehrenamtliche Mitarbeiter gewinnt!
•    geben ihrem Verein eine Philosophie!
•    besitzen das Handwerkszeug, um Vereine weiterzuentwickeln!
•    kennen sich auch im sportlichen Bereich aus!
•    sind ein Glücksfall für jeden Verein!