Zum Saisonstart 2020/2021

 

Saisonstart 2020/2021 unter Covid-19 im Fußballkreis Hofgeismar-Wolfhagen

 

Der Kreisfußballausschuss, unter der Führung des Kreisfußballwartes Stefan Schindler, ist sehr froh darüber, dass am kommenden Wochenende der reguläre Spielbetrieb der Saison 2020/2021 mit fünf wöchiger Verspätung nach einer schwierigen Zeit wieder starten kann. 

Die Lockerungen, die das Ministerium des Landes Hessen beschlossen hat, sind nicht zuletzt unser aller Verdienst. Dass wir alle uns über Monate hinweg an Abstandsregeln gehalten haben, zu Hause geblieben sind und auf unser liebstes Hobby, den Fußball, verzichtet haben, macht den Schritt zurück Richtung Normalität nun möglich.

Damit wir aber weiterhin Fußball spielen dürfen, gilt es nun mehr denn je, Hygieneregeln zu befolgen und gemeinsam darauf zu achten, dass keine zweite Corona-Welle entsteht. 

Der Hessische Fußballverband hat zur Hilfestellung für alle Vereine ein Hygienekonzept erarbeitet, daher appellieren wir nun an alle Vereine, deren Mitglieder und Fans, dieses auch im Alltag zu beachten und umzusetzen, so Olaf Hamel Stellvertretender Kreisfußballwart und hauptverantwortlicher für den gesamten Spielbetreib im Kreis.

Jetzt heißt es nicht nur die Fußballregeln einzuhalten sondern auch die Corona-Regeln und Vorschriften in ihrer Gesamtheit. Covid-19 liegt 90 Minuten auf Lauer daher ist es umso wichtiger in Corona-Zeiten auch die Distanz von 1,5 Metern von Mensch zu Mensch. So können die Verbreitung des Virus, schwere Krankheitsverläufe oder sogar Todesfälle vermieden werden. Die Masken schützen die Anderen und den Träger selbst Die Einhaltung von Regeln ist in Zeiten von Corona eine Lebensversicherung – auch für den Fußball.



Wir wünschen allen Vereinen einen reibungslosen gesunden Start in die neue Spielzeit. 

 

Landkarte - Kreis Hofgeismar Wolfhagen

Aktuelles

230 Jahre Schiedsrichtertätigkeit

22. März 2018 · Kreis Hofgeismar Wolfhagen · KSA / Metzger
Die Schiedsrichtervereinigung Hofgeismar/Wolfhagen verabschiedete mit Herbert Dietrich (Hofgeismar) und Werner Scheele (Lamerden) zwei langjährige und... weiterlesen »

Schiedsrichter Fortbildungslehrgang in Sensenstein

18. Februar 2018 · Kreis Hofgeismar Wolfhagen · KSA
Sensenstein - 30 Schiedsrichter aus dem Kreis Hofgeismar-Wolfhagen verbrachten das Wochenende vom 06. bis zum 07. Januar 2018 beim Förderkader- und... weiterlesen »

Ü60 Schiedsrichtertreffen in Nordrhein-Westfalen

29. Oktober 2017 · Kreis Hofgeismar Wolfhagen · Ralf Heere
Im benachbarten Westfalen nahmen Kreisfussballwart Stefan Schindler und Klaus-Dieter Wiederhold (Mitglied Kreis-Schiedsrichterausschuss) an einer... weiterlesen »