Der Fußballkreis Büdingen (26)

Herzlich Willkommen auf der Homepage mit wissenswerten und aktuellen Nachrichten um das runde Leder

Landkarte - Kreis Büdingen

29.04.2019

Licher-Kreispokal

Während einer jeden Saison wird im heimischen Fußballkreis neben den normalen Meisterschaftsspielen noch aus einem weiteren Grund dem Ball hinterhergejagt: Der Kreispokal bzw. aktuell aufgrund der Unterstützung, der Krombacher Kreispokal. Detaillierte Infos zu den einzelnen Jahren gibt es im Steckbrief der jeweiligen Saison. Der Sieger qualifiziert sich zur Teilnahme am Regionalpokal Frankfurt.

Es gibt kein "Berlin" im Kreis Büdingen, der Austragungsort wechselt jährlich.


Ansprechpartner im Kreisfußballausschuss

Andreas Scheffler Beisitzer

Blütenstraße 3
63674 Altenstadt-Rodenbach


29.04.2019

Eingebetteter Link zu Fussball.de - die offizielle Ergebnisseite


Pokalfinaltag 2019

Die Teilnehmer des Saisonhighlights stehen fest. Im Finale des Krombacher Kreispokals 2019 stehen sich am 30. Mai 2019 um 17:00 Uhr auf dem Sportgelände in Lindheim die Mannschaften des FC Alemannia Gedern (nach "Freilos" gegen den SV Altwiedermus aufgrund des Rückzugs der ersten Mannschaft) und der Germania aus Ortenberg (nach Sieg über die SG Nieder-Mockstadt/Stammheim) gegenüber.

Im AH-Bereich stehen sich am gleichen Tag die Teams der SG Vulkan und der SG Ulfa/Langd gegenüber. Die beiden Mannschaften setzten sich gegen die SG Büches/Rohrbach/Aulendiebach bzw. Viktoria Nidda durch. Das Endspiel findet um 13:00 Uhr statt.

Abgerundet wird der Tag mit dem AH-Kreispokalendspiel des Hessischen Fußball-Verbandes um 15:00 Uhr zwischen den Sportfreunden Seligenstadt und der SG Villmar/Weyer sowie um 11:00 Uhr mit dem Kreispokalendspiel der Frauen im Kreis Büdingen.

Sonderwertungen Seniorenbereich (je ein Biergutschein 30 Liter Krombacher Bier)*

    • 1. FC Rommelhausen
    • SG Eintracht Ober-Mockstadt
    • FSG Ober-Schmitten/Eichelsdorf

    Sonderwertung AH-Bereich (je ein Biergutschein 30 Liter Krombacher Bier)*

    • SG Lißberg/Eckartsborn
    • SG Steinberg/Glashütten
    • SV Rainrod

    *zur Übergabe ist die Anwesenheit am Pokalendspieltag Pflicht 


    28.01.2019

    Paarungen Halbfinale

    Auslosung Pokalhalbfinale
    v.l.n.r. Stephanie Becker-Bösch (Erste Kreisbeigeordnete), Thomas Falk (stv. Vorstandsvorsitzender Sparkasse Oberhessen), Jan Weckler (Landrat), Andreas Scheffler (Pokalspielleiter)

    Im Rahmenprogramm des FUTSAL Sparkassen-Cups wurden die Halbfinalpaarungen des diesjährigen Krombacher Kreispokals ausgelost. Das große Los zog der FC Alemannia Gedern, der aufgrund des Rückzugs des SV Altwiedermus direkt ins Kreispokalendspiel eingezogen ist.

    Die zweite Paarung zwischen der SG Nieder-Mockstadt/Stammheim und der Germania aus Ortenberg soll am 11. April 2019 stattfinden.


    29.04.2019