Der Fußballkreis Büdingen (26)

Herzlich Willkommen auf der Homepage mit wissenswerten und aktuellen Nachrichten um das runde Leder

Landkarte - Kreis Büdingen

3. Sparkassen FUTSAL-Cup 2020

Bereits zum dritten Mal findet die FUTSAL-Kreismeisterschaft als Sparkassen Hallen-Masters statt. Es löste damit im Kreis Büdingen den in Deutschland traditionellen Hallenfußball ab. Der Sieger ist nach Abschluss von drei Vorrundenspieltagen, der Zwischen- und Endrunde der Hallenkreismeister 2020.

Auf dieser Seite werden chronologisch die Spielpläne, Ergebnisse und weitere Aktivitäten veröffentlicht.

Das Objekt der Begierde - Der Wanderpokal

Sparkassen-Hallenmasters

Bis zum Jahr 2014 wurden die Hallenkreismeisterschaften nach den Fußball-Hallenregeln unter dem Namen des Sparkassen-Hallenmasters ausgetragen. Der Kreismeister in der Halle wird seit 2015 nur noch nach den Futsal-Regeln ermittelt.

In beiden Fällen wurden und werden an drei Vorrundenspieltagen die Teilnehmer der Zwischenrunde ausgespielt. Die besten 16 Mannschaften spielen in vier Gruppen im Rahmen um den Titel. Was Berlin für den DFB-Pokal ist, ist die Haupt- und Realschulhalle in Nidda für den Fußballkreis Büdingen unterm Hallendach.

Die Historie des Büdinger Budenzaubers ist über die Links auf der rechten Seite abrufbar.






19.01.2020

Spielplan Zwischenrunde am 24. Januar 2020

Nach dem dritten und letzten Vorrundenspieltag erfolgte die Auslosung der Gruppen zur Zwischenrunde. Diese findet am 24. Januar 2020 ab 18 Uhr in der Haupt- und Realschulhalle in Nidda statt. Nach Abschluss der Zwischenrunde stehen dann die Teilnehmer der beiden Endrundengruppen am Sonntag, 26. Januar 2020 fest.

Zum Download der Spielplan der Zwischenrunde:


19.01.2020

Ergebnisse der Vorrunde in Büdingen

Der dritte Vorrundenspieltag lieferte die letzten Gruppensieger und direkten Qualifikanten für die Zwischenrunde des diesjährigen 3. Sparkassen Futsal-Cups. Gleichzeitig stehen damit auch die vier besten Gruppenzweiten aller Vorrundenspieltage fest.

Die Gruppensieger:

Gruppe I: FC Alemannia Gedern I
Gruppe J: VfR Wenings
Gruppe K: TV 08 Kefenrod
Gruppe L: 1. FC Lorbach

Lucky Loser-Wertung:

Über die Lucky Loser-Wertung haben sich zudem folgende Mannschaften qualifiziert:

VfB Rodheim/Horloff I (Gruppe G, 7 Pkt., 6:2 Tore)
FC Germania Ortenberg I (Gruppe A, 7 Pkt., 7:4 Tore)
SG Wolferborn/Michelau/Bindsachsen (6 Pkt., 14:2 Tore)
SG 05 Büdingen (6 Pkt., 9:3 Tore)

Die Ergebnisse des dritten Vorrundenspieltags im Einzelnen zum Download:


12.01.2020

Ergebnisse der Vorrunde in Nidda

Der zweite Vorrundenspieltag in Nidda brachte als Ergebnis die nächsten Mannschaften für die am 24. Januar 2020 stattfindende Zwischenrunde.

Die Gruppensieger:

Gruppe E: FSG Ober-Schmitten/Eichelsdorf
Gruppe F: SC Viktoria Nidda
Gruppe G: SG Wallernhausen/Fauerbach
Gruppe H: SV Blau-Weiss Schotten

In der Gruppe G setzte sich die SG Wallernhausen/Fauerbach im 6-Meter-Schießen um den Gruppensieg gegen den VfB Rodheim/Horloff I durch. Der direkte Vergleich endete im Gruppenspiel unentschieden und beide Teams waren punkt- und torgleich.

Über die Lucky Loser-Wertung können sich bisher folgende Mannschaften Hoffnungen machen:

VfB Rodheim/Horloff I (Gruppe G, 7 Pkt., 6:2 Tore)
FC Germania Ortenberg I (Gruppe A, 7 Pkt., 7:4 Tore)
SV Rainrod (Gruppe H, 6 Pkt., 7:4 Tore)
FSG Geiß-Nidda/Borsdorf/Ober-Widdersheim (Gruppe E, 6 Pkt., 7:4 Tore)

Die Ergebnisse im Einzelnen zum Download:


05.01.2020

Ergebnisse der Vorrunde in Oberau

Zum Auftakt des 3. Sparkassen Futsal-Cups fanden sich 16 Mannschaften in Oberau ein, um die ersten Qualifikanten für die Zwischenrunde zu ermitteln.

Die Gruppensieger:

Gruppe A: Sportfreunde Oberau I
Gruppe B: SV Ranstadt
Gruppe C: SG Germania Nieder-Mockstadt/Stammheim
Gruppe D: FSV Dauernheim

Die Ergebnisse im Einzelnen zum Download:


11.12.2019

Spielpläne der drei Vorrundenspieltage (aktualisiert)

Die Gruppen der Vorrundenspieltage sind ausgelost. Damit sind die Spielpläne fixiert und stehen zum Download bereit.


30.11.2019

Gruppeneinteilung Vorrunden des 3. Sparkassen FUTSAL-Cup

Um teilweise den Stadtmeisterschaften oder anderweitigen Verpflichtungen der Mannschaften und Vereine etwas aus dem Weg zu gehen, wurde die Reihenfolge der Austragungsstätten und Einteilung der Gruppen angepasst. Zudem wurde in diesem Jahr Konradsdorf durch die Waldsporthalle in Oberau ersetzt. Die Auslosung der Gruppen hat stattgefunden und wird an dieser Stelle veröffentlicht. Die zugehörigen Spielpläne werden ebenso ausgearbeitet, wie das interessante Rahmenprogramm vorbereitet. Wir freuen uns auf spannende Partien unter den Hallendächern.