Verantwortlicher Verbandssportlehrer: Dirk Reimöller,
Tel. 06401-802-183, Email: dirk.reimoeller(at)hfv-online(dot)de


Die geplanten Verbandsmaßnahmen der Hessenauswahl 1.1.2002 sind:

27.08.2019Verbandslehrgang in GrünbergKader
03.09.2019Verbandslehrgang in Grünberg
10.09.2019Verbandslehrgang in Grünberg
17.09.2019Verbandslehrgang in GrünbergKader
24.09.2019Verbandslehrgang mit Testspiel gegen FV Südwest
beim SV Guntersblum
30.09.-01.10.2019Verbandslehrgang in Grünberg
08.10.2019Verbandslehrgang in Grünberg
10.-15.10.2019DFB U18-Sichtungsturnier in Duisburg
- Änderungen/Ergänzungen vorbehalten -

U17-Hessenauswahl beim Heinz-Herbert-Kreh-Turnier in Süddeutschland

Wie in der Talentförderkonzeption festgelegt, trat der HFV auch in diesem Jahr beim Heinz-Herbert-Kreh-Turnier ohne die B-Junioren Bundesliga-Spieler der Eintracht und des SV Wehen Wiesbaden an. So soll den talentierten Spielern der Hessenliga ein sportlicher Vergleich zur Talententwicklung angeboten werden, den sie im Ligaalltag nicht haben.

 

Unsere U17 präsentierte sich hervorragend. Insbesondere im Spiel gegen Baden, die mit den Bundesliga-Spielern der TSG Hoffenheim und des KSC angetreten waren, zeigten die Jungs aus der Hessenliga, dass sie auf diesem Niveau absolut mithalten können.

 

Am zweiten Spieltag verzichtete das Trainerduo Jonas Spengler und Dirk Reimöller auf drei angeschlagene Spieler, um ihre Einsätze in den anstehenden Liga- bzw. Aufstiegsspielen (Darmstadt 98) nicht zu gefährden.

 

Im letzten Spiel von vier in zwei Tagen hatten die Hessen den Württembergern physisch dann nicht mehr viel entgegen zu setzen.

 

Was bleibt ist die Gewissheit, dass wir uns mit der Förderung des „2.Weges“ auf dem absolut richtigen Weg befinden.

 

Zum ersten Mal wurde dieses Turnier im Rahmen des Trainermentorings genutzt. Mit dem 24-jährigen Jonas Spengler, dem U16/U17 Regionalauswahltrainer der Region Kassel, stand ein junger Trainerkollege an der Seitenlinie, der seine B-Lizenz im HFV erworben hat. Gecoacht wurde er in seinem Trainerverhalten von unserem sportlichen Leiter Dirk Reimöller, der die Mannschaft sonst verantwortlich betreut. „Jonas hat in diesem Turnier einmal mehr gezeigt, welche Möglichkeiten und Entwicklungen in der Begleitung von Trainertalenten nach ihrer Ausbildung liegen. Er hat seine Sache mehr als gut gemacht!“ Jonas Spengler absolviert in diesem Jahr seine DFB Elite Jugend Lizenz in der Sportschule Leipzig.

 

Ergebnisse:

 Südbaden – Hessen 1:2   
Torschützen: Crosswaithe (SV Darmstadt 98), Kelati (FSV Frankfurt)

Hessen – Baden 0-1

Hessen – Bayern 3:0
Torschützen: Crosswaith, Kelati (x2)

Württemberg – Hessen 3-1
Torschützen: Kelati