Jubiläumsveranstaltung auf 2021 verschoben

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Beschränkungen verlegt der Hessische Fußball-Verband (HFV) die große Jubiläumsveranstaltung „50 Jahre Frauenfußball“ auf Sonntag, den 13. Juni 2021. In diesem Rahmen findet das Hessenpokalfinale der Frauen und Juniorinnen statt, das im neuen Stadion der Sportschule Grünberg ausgetragen wird.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung folgen zu gegebener Zeit.

Ursprünglich sollte das Jubiläum am 23. August 2020 mit einem komplett in Grünberg ausgetragenen Spieltag der Hessenliga der Frauen, B- und C-Juniorinnen gefeiert werden. Unter der Schirmherrschaft von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg und mit DFB-Präsident Fritz Keller als Ehrengast war unter anderem eine Podiumsdiskussion vorgesehen.  

„Es ist natürlich schade, dass wir diese tolle Veranstaltung im August nicht durchführen können, aber wir freuen uns bereits jetzt auf die Jubiläumsfeier im kommenden Jahr! Wir beginnen nun mit der Planung, um allen Fußballinteressierten ein spannendes Programm anzubieten“, erklärte  Prof. Dr. Silke Sinning, die Vorsitzende des Verbandsausschusses für Frauen- und Mädchenfußball des Hessischen Fußball-Verbandes