Rückblick Kreisfußballtag 2020

20. März 2020 · Allgemein

Liebe Sportfreundinnen, Liebe Sportfreunde,

auf den heutigen Tag genau ist unser Kreisfußballtag 2020 seit 14 Tagen Geschichte. Obwohl es schon Anfang März ein Abend voller positiven und negativen Elemente war, hat Niemand in Volkmarsen absehen können, was in den nachfolgenden Tagen folgen sollte. Nur zehn von 32 geplanten Kreisfußballtagen konnten in Hessen absolviert werden. „Der frühe Vogel fängt den Wurm“, dieses geflügelte Wort hat sich für unseren Fußballkreis positiv bestätigt. Ich möchte mich an dieser Stelle ausdrücklich für die über die 92 prozentige Teilnahme der Waldecker Vereine im Namen des gesamten Kreisfußballausschuß Waldeck bedanken. Es hat uns allen gutgetan, so ein positives Echo von den Vereinen und auch Ehrengästen zu erhalten. So traurig in einzelnen Passagen auch der 06. März 2020 war, nach heutigem Stand konnten wir den Verletzten des Anschlags in Volkmarsen und vor allem unserem aktuell verstorbenen Mitglied Ewald Wollert zeitnah und im würdigen Rahmen gedenken. Dies wäre aktuell leider in dieser Form nicht mehr möglich. 

In den letzten Monaten gab es immer wieder Nachfragen an mich bezüglich der Bewerbungen um die Ausrichtung der Waldecker Pokalendspiele 2021 und Einladungen zu den Kommersabenden/-Vereinsjubiläen 2020. Nach der erfolgten Wahl zum Kreisfußballtag 2020 können diese nun an Gottfried Henkelmann, Oberstr. 87, 34471 Volkmarsen  (per Post), oder per Mail an: g.henkelmann@)freenet.de oder gottfried.henkelmann@hfv-online.evpost.de (bitte beachten NUR aus dem DFBnet heraus!). Noch nicht erfolgte Bewerbungen bezüglich der Waldecker Pokalendspiele 2021 sind nur bis 30.04.2020 möglich!

Versucht in dieser ungewohnt schweren Zeit positiv zu bleiben. Irgendwann rollt der Ball wieder und dann freuen wir uns doppelt auf die Spiele, Bratwurst und vieles mehr. 

Dem neugewählten Fußballausschuss wünsche ich - wenn der Virus endlich verschwunden ist - eine erfolgreiche Arbeit und schenkt ihm das gleiche Vertrauen wie in den vergangenen Jahren mir. 

Bleibt schön gesund.

Gruß aus Korbach

Peter Bauschmann