Kooperationsspiel FC Gießen - Eintracht Frankfurt

10. September 2019 · Top-News · von: SGE

Die Ausrichtung findet in Kooperation mit dem Landessportbund Hessen zugunsten der Sportstiftung Hessen statt.

Foto: getty images

Die erste Länderspielpause dieser Saison ist noch nicht zu Ende, da hat die Eintracht schon die Planungen für die nächste Ligaunterbrechung vorangetrieben: Am Donnerstag, 10. Oktober um 16.30 Uhr, tritt Hessens sportliches Aushängeschild beim Regionalligisten FC Gießen an.
Hierbei handelt es sich um kein Testspiel im herkömmlichen Sinne, sondern um eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund Hessen. Die Einnahmen aus der Begegnung im Waldstadion Gießen kommen der Sportstiftung Hessen zugute.

Karten für den Steh- und Sitzplatzbereich sind ab sofort auf der Geschäftsstelle des FC Gießen (Robert-Bosch-Straße 17, 35400 Linden) und online erhältlich. VIP-Karten sind telefonisch unter 06403 6947181 und per Mail unter tickets@fc-giessen.com bestellbar.

FC Gießen - Eintracht Frankfurt
Donnerstag, 10. Oktober um 16.30 Uhr
Waldstadion Gießen, Zum Waldsportplatz 10, 35394 Gießen
Die Stadiontore öffnen zwei Stunden vor Spielbeginn um 14.30 Uhr.


Die Sportstiftung Hessen
Die Sportstiftung Hessen unterstützt talentierte Sportler, die für einen hessischen Verein starten – vom vielversprechenden Nachwuchsathleten bis zum Spitzensportler. Seit Gründung im Jahr 2001 wurden bereits mehr als 1.000 Athletinnen und Athleten auf ihrem Weg in die nationale und internationale Spitze unterstützt. Die Sportstiftung Hessen unterstützt in verschiedenen Bereichen: Zuschüsse für Trainings- und Wettkampfmaßnahmen, Fahrt- oder Internatskostenzuschüsse sowie besondere Unterstützungsleistungen leisten unter anderem einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der leistungssportlichen Karriere.