HFV-Präsident Reuß informiert: Förderprogramm „Weiterführung der Vereinsarbeit“

21. April 2020 · Top-News · von: HFV

Sehr geehrte Vereine des Hessischen Fußball-Verbandes, das Auftreten des neuen Coronavirus stellt uns vor große Herausforderungen. Die zum Schutz der Bevölkerung ergangenen Regeln und Maßnahmen setzen das gewohnte soziale Miteinander, unseren geliebten Fußballsport, aber auch das Wirtschaftsleben zum großen Teil außer Kraft und niemand kann derzeit verlässlich sagen, wann diese Einschränkungen wieder gelockert werden können.

Foto: getty images

Dadurch wird zahlreichen gesellschaftlichen Bereichen die Grundlage zumindest vorübergehend entzogen. Viele der auf Gemeinnützigkeit und ehrenamtlichem Engagement aufgebauten Vereine sind von dieser Entwicklung ganz besonders betroffen und in ihrer Existenz bedroht. Die Hessische Landesregierung möchte gerne dabei helfen, die gewachsene Vereinslandschaft zu erhalten. Ziel ist es, dass die vor der Krise finanziell intakten Sportvereine und -verbände nach dem Ende der Krise ihre Arbeit möglichst in dem vorherigen Maß fortsetzen können.

Vor diesem Hintergrund kann hessischen Sportvereinen, die Mitglied im Landessportbund Hessen e.V. sind, Soforthilfe in Form einer Billigkeitsleistung nach § 53 LHO gewährt werden. Nach dieser Richtlinie sollen Billigkeitsleistungen zur Abwendung pandemiebedingter existenzbedrohlicher Liquiditätsengpässe ausschließlich im ideellen Bereich auf Antrag gewährt werden.  

Für diese Billigkeitsleistungen werden vom Hessischen Ministerium der Finanzen (HMdF) Haushaltsmittel zur Bewältigung der kurzfristigen gesundheitlichen, sozialen und ökonomischen Folgen der Coronavirus-Pandemie im Förderprogramm „Weiterführung der Vereinsarbeit“ aufgrund einer besonderen finanziellen Belastung zusätzliche Haushaltsmittel zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie dazu die Fördergrundsätze und das Antragsformular.

Des Weiteren möchten wir noch einmal auf das Soforthilfeprogramm des Landes Hessen, zu beantragen beim Regierungspräsidium in Kassel, hinweisen. Hier können insbesondere Hilfen für den wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb Ihrer Vereine beantragt werden. Hierüber hatten wir Sie bereits informiert.

Bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Reuß
Präsident

Empfangs- und Verwendungsbestätigung