Ehemaliger KFA-Mitarbeiter und SR Horst Gruner verstorben

30. April 2020 · Aus dem Verband

Horst Gruner †

In tiefer Betroffenheit hat der Kreisfußballausschuss Friedberg vom Tod seines langjährigen Mitarbeiters Horst Gruner erfahren.

Über viele Jahre war Horst Gruner unter anderem als Klassenleiter, Pressewart und in der Sportgerichtsbarkeit tätig. Im Kreissportgericht wirkte er unter anderem als stellvertretender Vorsitzender dieses Ausschusses und als Einzelrichter der Kreisoberliga. 

Auch in seinem Verein KSV Berstadt engagierte sich Horst mehrmals für einige Jahre als Vorsitzender und war lange Jahre als Schiedsrichter und Schiedsrichter-Beobachter aktiv. 

Wir haben ihn als einen stets fairen, kompetenten und loyalen Menschen schätzen gelernt und werden ihn als unermüdlichen Ehrenamtler in Erinnerung behalten. Sein Engagement wird noch lange fortwirken.