Aufstiegsrelegation: Entscheidungen fallen am Wochenende

07. Juni 2019 · Top-News · von: Marcel Wilke

In den meisten Aufstiegsrelegationen in Hessen stehen am kommenden Wochenende die letzten und entscheidenden Partien bevor. Durch den Aufstieg des FC Bayern Alzenau in die Regionalliga Südwest qualifizieren sich sowohl der erste als auch der zweite der Aufstiegsrelegation für LOTTO Hessenliga 2019/2020.

Frauen:


Aufstiegsrelegation zur Verbandsliga Nord:
1.Spiel: SG Reiskirchen/Saasen – TSV Korbach 0:0
2. Spiel: TSV Korbach – TSV Poppenhausen 2:1
3. Spiel: TSV Poppenhausen - SG Reiskirchen/Saasen (Sonntag, 09. Juni um 16 Uhr)

Aufstiegsrelegation zur Verbandsliga Süd:
1. Spiel: SG Egelsbach – TSV Nieder-Ramstadt 4:3
2. Spiel: TSV Nieder-Ramstadt - TuRa Niederhöchstadt 4:3
2. Spiel: TuRa Niederhöchstadt – SG Egelsbach (Samstag, 08. Juni um 17 Uhr)

 


Herren:



Aufstiegsrelegation zur Regionalliga Südwest 2019/2020:
1. Spiel: SV Röchling Völklingen – FC Bayern Alzenau 2:2
2. Spiel: Stuttgarter Kickers - SV Röchling Völklingen 1:1
3. Spiel: FC Bayern Alzenau - Stuttgarter Kickers 1:1
Aufsteiger: FC Bayern Alzenau

Aufstiegsrelegation zur LOTTO Hessenliga 2019/2020:

1. Spiel: TUS Dietkirchen – SV Neuhof 0:2 (0:0)
2. Spiel: 1. Hanauer FC – TUS Dietkirchen 1:3
3. Spiel: SV Neuhof – 1. Hanauer FC (Samstag, 08. Juni um 17 Uhr)

Aufstiegsrelegation zur 11teamsports-Verbandsliga Nord:
1. Spiel: SV Türkgücü Kassel – FC Körle 1:0
2. Spiel: FC Körle – SG Ehrenberg 0:1
3. Spiel: SG Ehrenberg - SV Türkgücü Kassel  (Samstag, 08. Juni um 16 Uhr)

Aufstiegsrelegation zur 11teamsports-Verbandsliga Süd:
1. Spiel:  JSK Rodgau – FG Seckbach 2:1
2. Spiel: FG Seckbach - VfB Ginsheim II 2:1
3. Spiel: VfB Ginsheim II – JSK Rodgau (Samstag, 08. Juni um 17 Uhr)


Aufstiegsrelegation zur 11teamsports-Verbandsliga Mitte:
1. Spiel: FC TuBa Pohlheim – RSV Weyer 3:1
2. Spiel: RSV Weyer – FC Tuba Pohlheim (Samstag, 08. Juni um 17 Uhr)
 

 


Junioren:



Aufstiegsrelegation zur Hessenliga C-Junioren:
1. Spiel: FC Bayern Alzenau – FC Gießen 0:5
2. Spiel: FC Gießen - FC Bayern Alzenau (Samstag, 16. Juni um 15 Uhr)