24.06.2021 - Kreispokal-Auslosung der Saison 2021/22

24. Juni 2021 · Allgemein

54 Meldungen bei den Senioren stellen Pokalspielleiter Gerhard Wiegand zufrieden!

Die Auslosung des Fußball-Kreispokals Fulda ist im Sporthaus in Löschenrod erfolgt.
Bei den Senioren gab es  54 Meldungen, die  stellen Pokalspielleiter Gerhard Wiegand zufrieden.
Zehn Freilose gibt es in Runde eins, acht von ihnen gehen als „Belohnung“ an die Mannschaften, die in der Pokalrunde 19/20 noch vertreten sind. Gespielt wird im K.O.-Modus.
Bei den Alten Herren sind es erneut 18 Teams, gespielt wird in drei Sechsergruppen mit anschließendem Halbfinale und Finale.
Bei den Frauen wiederum wird Rückers gegen Poppenhausen das Finale spielen, nur wo, ist noch unklar. Regionalligist Gläserzell und die Hessenligisten sind nicht dabei, weil sie im Hessenpokal antreten dürfen – aber nur, wenn sie auf Kreisebene nicht ausscheiden. Das Risiko möchte keiner eingehen.


Senioren - Erste Runde (1. Juli bis 15. Juli)
1 TSV Poppenhausen – TSV Neuenberg
2 Freilos – SG Barockstadt Fulda-Lehnerz
3 DAFKS Fulda – SV Mittelkalbach
4 Freilos – SV Hofbieber
5 Freilos – TSG Lütter
6 SG Frischauf Fulda – SG Schmalnau/Hettenhausen
7 Spvgg. Neuswarts – TV Neuhof
8 SG Edelzell/Engelhelms – Spvgg. Hosenfeld
9 Freilos – FV Horas
10 SV Welkers – SG Rückers
11 Freilos – SV Hauswurz
12 SG Büchenberg – FSV Thalau
13 SG Marbach/Dietershan – TSV Bachrain
14 SG Sickels – Spvgg. Bimbach
15 SG Kleinlüder/Hainzell – TSV Pilgerzell
16 Freilos – SV Neuhof
17 SG Reulbach/Brand – SV Großenlüder
18 Freilos – FC Eichenzell
19 FSV Steinau/Steinhaus – Haimbacher SV
20 FSV Germania Fulda – SC Borussia Fulda
21 Freilos – TSV Künzell
22 KSV Niesig – SG Bronnzell
23 TSV Rothemann – SG Magdlos
24 SC Motten – SG Löschenrod
25 Freilos – SG Johannesberg
26 SG Oberrode – SG Hilders/Simmershausen
27 TSV Langenbieber – Türkischer SV Fulda
28 SG Hattenhof – SV Müs
29 TSV Weyhers – SG Ehrenberg
30 SG Maberzell/Gläserzell – FSG Dipperz/Dirlos
31 DJK Buchonia Fulda – TSV Dalherda
32 Freilos – SV Flieden
 
Zweite Runde (16. bis 31. Juli)
A Sieger Spiel 1 – SG Barockstadt Fulda-Lehnerz
B Sieger Spiel 3 – SV Hofbieber
C TSG Lütter – Sieger Spiel 6
D Sieger Spiel 7 – Sieger Spiel 8
E FV Horas – Sieger Spiel 10
F SV Hauswurz – Sieger Spiel 12
G Sieger Spiel 13 – Sieger Spiel 14
H Sieger Spiel 15 – SV Neuhof
I Sieger Spiel 17 – FC Eichenzell
J Sieger Spiel 19 – Sieger Spiel 20
K TSV Künzell – Sieger Spiel 22
L Sieger Spiel 23 – Sieger Spiel 24
M SG Johannesberg – Sieger Spiel 26
N Sieger Spiel 27 – Sieger Spiel 28
O Sieger Spiel 29 – Sieger Spiel 30
P Sieger Spiel 31 – SV Flieden
 
Achtelfinale (1. August bis 15. September)
Sieger Spiel A – Sieger Spiel B
Sieger Spiel C – Sieger Spiel D
Sieger Spiel E – Sieger Spiel F
Sieger Spiel G – Sieger Spiel H
Sieger Spiel I – Sieger Spiel J
Sieger Spiel K – Sieger Spiel L
Sieger Spiel M – Sieger Spiel N
Sieger Spiel O – Sieger Spiel P
 
Viertelfinale (bis 15. November)
Sieger Achtelfinale 1 – Sieger Achtelfinale 2
Sieger Achtelfinale 3 – Sieger Achtelfinale 4
Sieger Achtelfinale 5 – Sieger Achtelfinale 6
Sieger Achtelfinale 7 – Sieger Achtelfinale 8
 
Halbfinale (bis 30. April 2022)
Sieger Viertelfinale 1 – Sieger Viertelfinale 2
Sieger Viertelfinale 3 – Sieger Viertelfinale 4
 
Finale
Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2
 
 
AH-Kreispokal Fulda
Gruppe 1
SG Horas/Niesig
SG Johannesberg
SG Rückers/Mittelkalbach
SG Kerzell/Löschenrod
SG Frischauf Fulda
SG Büchenberg/Rothemann
 
Gruppe 2
RSV Petersberg
TSV Künzell/TSV Bachrain
SG Engelhelms/Edelzell
TSG Lütter
TV Neuhof
SG Steinau/Steinhaus
 
Gruppe 3
SG Hattenhof
SG Müs/Großenlüder
SG Dipperz
Haimbacher SV
SG Bronnzell
TSV Poppenhausen
  
Frauen-Kreispokal
Finale am 24. Juli
TSV Poppenhausen – SG Rückers