AOK Hessen

Der AOK Hessen liegt der Mädchenfußball am Herzen. Aus diesem Grund unterstützt die Gesundheitskasse in Hessen gemeinsam mit dem HFV hessische Fußballvereine mit Mädchenmannschaften.

Eine gezielte Förderung des Mädchenfußballs ist der AOK Hessen so wichtig, dass sie bis auf weiteres so genannte Förderpakete vergeben wird. Das geschieht in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Fußballverband. Die Förderpakete enthalten Trikotsätze, Ausbildungsgutscheine und weitere Zuschüsse. 20 Vereine haben jedes Jahr die Chance, sich ein solches Paket zu sichern. Unter dem Namen „Mehr Mädchen auf den Rasen“ schaffen die AOK Hessen und der HFV eine gemeinsame Grundlage für eine langfristige Förderung des Mädchenfußballs in Hessen.

Weitere Informationen zur AOK Hessen finden Sie hier.