Was sind Aktionstage?

Zweck des Hessischen Fußball-Verband ist es, den Fußballsport in Hessen zu verbreiten und zu fördern sowie die Vereine bei der Erfüllung ihrer sportlichen Aufgaben zu unterstützen.

Um dieser Aufgabe in besonderer Art und Weise nachzukommen, veranstalten die Abteilungen Mädchenfußball und Qualifizierung seit einigen Jahren spezielle Aktionstage, bei denen interessierte Nachwuchsfußballerinnen und -fußballer oder Trainer und Betreuer in kompakter Form über die Angebote des Verbandes informiert werden. Der Tag des Talentes hingegen dient dazu, die besten Talente aus den hessischen DFB-Stützpunkten für das Auswahlwesen zu sichten, wobei auch hier die Freude am Fußball im Mittelpunkt steht.

Die Aktionstage, die in der Regel in den Sommermonaten stattfinden, erfreuen sich dabei größter Beliebtheit, weshalb von Jahr zu Jahr neue Programmpunkte hinzukommen und sich die Veranstaltungsreihe somit stetig weiterentwickelt.

Für weitere Informationen stehen die jeweiligen Abteilungsleiter zur Verfügung. Für den Bereich Jugend ist dies Michael Schäfer. Für den Mädchenfußball zeigt sich derzeit Helena Dörr verantwortlich. Der Tag der Qualifzierung wird von Sebastian Fink koordiniert.

SPONSOREN
HFV INTERN
FREUNDESKREIS
Spitzenvereine: