Ü35-Futsal-Cup in Grünberg

05.03.2013
Ü35-Futsal-Cup in Grünberg


Bereits zum vierten Mal wird am Samstag, 9. März 2013, der Ü35- Futsal-Cup ausgespielt, bei dem in diesem Jahr 15 Mannschaften aus ganz Hessen teilnehmen.

Futsal, die Hallenfußballvariante der FIFA, erfreut sich auch in Hessen immer größerer Beliebtheit, wie nicht zuletzt der Ü35-Futsal-Cup der Herren beweist. Unter der Regie des Verbandsausschusses für Frei- zeit- und Breitensport spielen die Könner in der Halle auf drei Spiel- feldern, die Handballfeldern ohne Bande entsprechen.

Das Turnier wird in Vor- und Finalrunde ausgetragen, wobei die Teams in drei Gruppen á fünf Mannschaften antreten. Die Spielzeit pro Partie beträgt 15 Minuten. Teilnahmeberechtigt sind Spieler, die 1978 oder früher geboren sind.

Im Vorfeld konnte jeder Kreis eine Mannschaft melden. Weiterhin ist der Titelverteidiger des Jahres 2012, der SKV Mörfelden, teilnehmerberechtigt. Daraus ergeben sich 15 Mannschaften, die im Kampf um den Wanderpokal Hallen- fußball vom Feinsten zeigen werden.

Austragungsort ist die Sportschule des HFV in Grünberg, in der ab 10.30 Uhr gekickt wird. Das Finale ist für 15.45 Uhr geplant.

Weitere Informationen zum Ü35-Futsal-Cup sowie den kompletten Spielplan gibt es hier.

<- Zurück zu: Aktuell
Von: Jennifer Braun
05.03.2013
SPONSOREN
HFV INTERN
FREUNDESKREIS
Spitzenvereine: