Landkarte - Kreis Odenwald

Beim Benefizkick Sieg für Nima
Pistauers Auswahl schlägt Odenwald mit 6:4 / 250 Besucher auf den Rängen

510,- Euro wurden beim Benefiz-Fußballspiel für den Münsterer Ghana-Hilfe-Verein Nima erspielt. Rund 250 Zuschauer drängten sich auf den Rängen und im Sommergarten des Sportvereins Münster.

Wolfgang Pistauer war früher auch als Trainer im Odenwald tätig, u.a. bei den Vereinen TSG Bad König und TSG Steinbach. Seit 2004 organisiert Pistauer einmal jährlich eine Auswahl aus dem Fußball-Kreis Dieburg und spielt gegen wechselnde Gegner und stets für einen guten Zweck.

Am Freitag (03.07.2015) war eine Odenwälder Auswahl der Gegner von Pistauers Mannschaft, welche u.a. mit einigen seiner Ex-Spielern aus Bad König und Steinbach besetzt war. Das Team aus dem Odenwaldkreis wurde von Bernd Gottschalt (TSG Bad König) zusammengestellt und betreut.

Bei brütender Hitze pfiff in der ersten Halbzeit SVM-Schiedsrichter Manfred Speck die Partie, im zweiten Abschnitt Referee Walter Friedrich von der GSV Breitenbrunn. Der Spaß und die gute Sache standen im Vordergrund. Zur Pause führte die Dieburger Auswahl mit 1:0 Toren. Nach dem Wechsel waren die Abwehrreihen gelockert und das Spiel endete mit 6:4 Toren für Pistauers Team.

Die Akteure inkl. Trainer waren mit dem Spiel und dem Zuspruch sehr zufrieden und am Ende konnte Pistauer dem Ghana-Hilfe-Verein Nima einen Betrag in Höhe von 510,- EURO überreichen.

Team aus dem Odenwald