Landkarte - Kreis Hochtaunus

Krombacher Pokal

Ehrenkreisfußballwart Gerhard Koch, Harald Hyngar (Pokalleiter) und Michael Riemann (FC Neu-Anspach) bei der Pokalübergabe am 14.5.2015 in Bad Homburg. Foto: Gerhard Strohmann.

Auch in der Saison 2017/2018 wird der Kreispokal Herren als Krombacher-Pokal ausgetragen.

Die Krombacher Brauerei sponsort den Pokalwettbewerb. Im Einzelnen bedeutet dies:

- Zuschuss für Auslosungsveranstaltung.
- Jeder teilnehmende Verein hat einen Krombacher-Pokal-Ball bekommen.
- 6 Sätze Trainingsleibchen wurden verlost.

Prämien Endspiel:
Pokalsieger: 100 Euro Preisgeld und Gutschein 100 Liter Krombacher Pils
unterlegene Mannschaft: 75 Euro Preisgeld und Gutschein 80 Liter Krombacher Pils.

Die Verlierer der Halbfinalspiele jeweils 50 Euro Preisgeld und Gutschein 50 Liter Krombacher Pils.

Im Rahmen des Finalspiels wird exklusiv Krombacher Pilsener ausgeschenkt.

Pokalüberreichung durch Verteter der Brauerei.

Die Finalteilnehmer werden in die Krombacher Braustube mit Brauereibesichtigung eingeladen. Die Finalisten erhalten dort eine Urkunde. Die anwesenden Schiedsrichter des Finales erhalten ein Bierpräsent. Jeder Gast erhält ein Erinnerungsgeschenk. Speisen und Getränke sind frei. 

Für das Jahr 2017, ergo die laufende Krombacher Pokalsaison 2016/2017 steht der Termin des Besuchs in der Krombacher Braustube mit Brauereibesichtigung schon fest. 100 Personen aus dem Kreis der teilnehmeden Mannschaften können sich hierzu anmelden. Termin: Freitag, 3.2.17. 

Klassenleiter für den Krombacher-Pokal: Andreas Hartmann.

 

 

 

Herren Kreis: Krombacher Pokal