Liebe Sportfreunde, 

wir, die Schiedsrichtervereinigung Hanau, bieten auch in diesem Jahr wieder einen Schiedsrichterneulingslehrgang an. 

Dieser findet vom 08. bis 29. September 2018 (jeweils Samstagvormittag) statt und Anmeldungen sind ab sofort möglich. 

Die Voraussetzungen im Überblick: 

  • Mindestalter von 14 Jahren
  • Mitglied in einem Fußballverein
  • Interesse am Fußball
  • Einsatzbereitschaft
  • Körperliche und geistige Leistungsfähigkeit
  • Einfache PC-Kenntnisse 

 

Nähere Infos und ein Link zur Anmeldung stehen Ihnen auf unserer Homepage www.srvgg-hanau.de zur Verfügung und sind im Angehängten Flyer abgebildet.

Wir bitten, in Ihrem Interesse, aktiv Werbung zu betreiben und geeignete Mitglieder anzusprechen.


Bei Fragen rund um das Thema Schiedsrichterausbildung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. 


Mit sportlichen Grüßen 

Kevin Kuchler

-Kreislehrwart Hanau-

Am Hüpper 2; 61130 Nidderau

K.Kuchler@web.de

Tel.: 0172-6306571

www.srvgg-hanau.de

Termin05.08.2018 09:30

Ende letzter Tag05.08.2018 12:30

Anmeldung bis03.08.2018

VoraussetzungenAlle Kinder- und Jugendttrainer sind eingeladen, eine für sie nahe gelegene Veranstaltung zu besuchen. Sportbekleidung ist mitzubringen, da alle Anwesenden in den Praxisteilen aktiv mit eingebunden werden. Die Teilnahme ist natürlich kostenfrei.
InhalteHFV-Lehrreferenten vermitteln an diesem Tag die Grundidee von Funiño und geben durch einen großen Praxisanteil Tipps und Anregungen für die alltägliche Trainingsarbeit. Die Trainer stehen dabei im Vordergrund, weshalb die Teilnehmer aktiv einbezogen werden und unbedingt Trainingskleidung mitgebracht werden sollte. Den auch bei Funino ist klar, dass Lerngelegenheiten nicht ohne Rückmeldungen für die Kinder auskommen dürfen. Der Schlüssel hierzu ist der Trainer! Ablaufplan 09.30 Uhr Begrüßung 09.40 Uhr Vorstellung der Qualifizierungsangebote 10.00 Uhr Theoretische Einführung 10.30 Uhr Beginn Praxisteile 12.30 Uhr Abschlussbesprechung Optional bieten einige Kreise im Anschluss noch ein Funino Turnier für G-/F-Junioren an.
ZieleDiesmal dreht sich dabei alles um das Thema Minifußball (Funiño). Minifußball ist mit Abstand das beste Format im Kinderfußball: Alle Kinder sind jederzeit Hauptdarsteller des Spiels und haben viele Ballkontakte. Alle Kinder erleben in schneller Abfolge viele Spielaktionen in variablen Spielpositionen, wodurch sie universal geschult werden. Durch die klaren Wechselvorgaben fühlt sich kein Kind benachteiligt oder bevorzugt, denn alle kommen gleich oft zum Einsatz. Alle Kinder haben Freude am Spiel! Der Lernaspekt ist im Minifußball ebenfalls sehr groß: Wildes Herumbolzen wird durch das Regelwerk, kleine Tore und optionale Schusszonen praktisch ausgeschlossen, so dass auch die technischen Fertigkeiten in besonderem Maße geschult werden. Minifußball schult auf diese Weise Spielintelligenz, -kreativität und Wahrnehmungsfähigkeit. Die Kinder lernen, die Spielsituationen zu analysieren und taktisch kluge Entscheidungen zu treffen. Sie sind ständig gedanklich und körperlich gefordert. Da spieltypische Situationen immer wiederkehren, können sie schnell auf schon bekannte Handlungsmuster zurückgreifen.
ZielgruppeTrainer und Betreuer im Kinder- und Jugendbereich
Hinweis• Die Teilnahme ist kostenfrei • Die Teilnahme wird mit 5 LE auf die Lizenzverlängerung (Trainer C-Lizenz) angerechnet • Veranstaltungsort: SV 1930 Langenselbold, RP Langenselbold, Niedergründauer Straße 44, 63505 Langenselbold
MethodeModerne Methoden der Erwachsenenbildung

VeranstaltungsortKreis Hanau, -, - Hanau

AnsprechpartnerHeinz Hofmann, E-Mail: hofmannvfb@aol.com, Telefon: 0151-50705849

Landkarte - Kreis Hanau

Aktuelles