Zwei Aufstiege bei den Alsfelder Schiedsrichtern

25. Mai 2017 · Schiedsrichter · von: Simon Bäcker

Mit Stolz dürfen wir heute verkünden, dass es in der Schiedsrichtervereinigung Alsfeld wieder zwei Aufsteiger in eine höhere Spielklasse zu verzeichnen gibt.

Unser Schiedsrichterkamerad und KSO Thorsten Eick hat den direkten Wiederaufstieg in die Hessenliga geschafft. Somit wird Thorsten ab der kommenden Saison wieder Spiele in der höchsten Spielklasse Hessens leiten.

Weiterhin wurde unserer Kamerad Felix Ebert zur kommenden Saison als einer von drei Schiedsrichtern aus Hessen für die B-Junioren Bundesliga nominiert. Das heißt, dass Felix neben seinen Einsätzen bei den Senioren in der Verbandsliga, auch Spiele der U17 Mannschaften von Bayern München, Borussia Dortmund und weiteren hochkarätigen Vereinen leiten wird.

Unsere Schiedsrichtervereinigung freut sich sehr über diesen sportlichen Erfolg und wünscht den beiden viel Erfolg, bei den vor ihnen liegenden Spielleitungen.

weitere Bilder