Ü 40 Krombacher Hessencup 2014 (Großfeld) am 19. Juli beim TSV Eintracht Stadtallendorf

10. Juli 2014 · Allgemein · von: Hubert Höck

Das Herz des Alteherren-Fußballs schlägt aktuell in Oberhessen

Der TSV Eintracht Stadtallendorf ist am Samstag, 19. Juli Gastgeber des Ü40 Krombacher Fußball-Hessencups. Der Ausschuss für Freizeit- und Breitensport des Hessischen Fußball-Verbandes veranstaltet dieses Turnier zusammen mit dem Sponsor, der Krombacher Brauerei.

Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr auf der Sportanlage des TSV Eintracht Stadtallendorf.

Gespielt wird auf dem Naturrasenplatz im Stadion und den beiden Kunstrasenplätze des

TSV Eintracht Stadtallendorf.

Bei dem Wettbewerb werden 20 Mannschaften in vier Gruppen um den Titel des Hessenmeisters  in der Altersklasse Ü40 kämpfen.

Der Fußballkreis Marburg ist mit zwei Mannschaften beim 6. Ü40- Hessen-Cup des Hessischen Fußball- Verbandes am 19. Juli im Stadtallendorfer Herrenwald-Station vertreten.

Diese Endrunde um die offizielle Hessenmeisterschaft der Ü40- Fußballer bestreiten die 20 besten Ü40- Seniorenteams aus Hessen, darunter die Ü40- AH SG SV Niederklein/SV Langenstein/

SV Kirchhain und der Gastgeber, der TSV Eintracht Stadtallendorf.

Das Turnier wird in Vor- und Endrunde ausgetragen; die Vorrunde startet um 10.00 Uhr, die Endrundenspiele beginnen um 15.30 Uhr. Die Spielzeit beträgt jeweils 17 Minuten.

Gespielt wird in vier 5er-Gruppen, wobei sich die besten beiden Teams pro Gruppe für die Endrunde qualifizieren.

Hier die Gruppenaufstellung:

 

Gruppe A                                                           Gruppe B

FSV Buchenau (Kreis Biedenkopf)                            SG SV Niederklein/SV Langenstein/SV Kirchhain  Marburg

KEWA Wachenbuchen (Kreis Hanau)                       SG Fehlheim/Lorsch (Kreis Bergstraße)

DJK/SSG Darmstadt (Kreis Darmstadt)                     SG Rattlar/Willingen (Kreis Waldeck)

FC Hebenshausen (Kreis Werra-Meißner)                TSKV Türkgücü Frankfurt (Kreis Frankfurt)

FV Stierstadt (Kreis Hochtaunus)                              SG Mottgers/Schwarzenfels (Kreis Schlüchtern)

 

Gruppe C                                                           Gruppe D

SG Hoechst Classique (Kreis Maintaunus)                SG Ueberau/Groß-Bieberau (Kreis Dieburg)

SG Dietkirchen/Limburg (Kreis Limburg-Weilburg)    SG Ulfa/Rainrod (Kreis Büdingen)

SG Sinn (Kreis Dillenburg)                                         SG Dreieichenhain/Sprendlingen (Kreis Offenbach)

SG Großen-Linden/Allendorf (Kreis Gießen)             TSV Eintracht Stadtallendorf (ausrichtender Verein)

SKV Mörfelden (Kreis Groß-Gerau)                           SG Mittelgründau/Niedermittlau (Kreis Gelnhausen)

 

Der hessische Ü40-Cupsieger qualifiziert sich für die Süddeutsche Ü40-Meisterschaft, die am 2./3. August beim SV Leerstetten (Bayerischer FV) stattfinden wird.

&nb


Download: Der Spielplan als PDF