SV Hofbieber überzeugt bei den Futsal-Hessenmeisterschaften

22. Februar 2018 · Allgemein

Futsal-Hessenmeisterschaften 17.2. und 18.2.2018

Herren Ü-35 und Ü-50

Gutes Abschneiden der Ü-35 und Ü-50 von Hofbieber - Pilgerzeller Frauen scheitern in der Vorrunde

Ordentliche Resultate erreichte der SV Hofbieber bei den Futsal-Hessenmeisterschaften der Alten Herren in Grünberg. Die Ü35 errang Platz Drei, die Ü50 Platz Vier.

Trainer Markus Etzel war voll zufrieden. Nach seinen Worten hatte man gar nicht damit gerechnet, dass sich die Ü35 überhaupt für die Hessenmeisterschaft qualifiziert.

Die Ü35 aus Hofbieber spielte mit Michael Weiss; Markus Etzel, Oliver Beck (2 Tore), Marco Helfrich (1), Carsten Pfleger (2), Michael Stappen (4), Jörg Sondergeld (2) und Sebastian Schwerd (1).

Die Ü50 steigerte sich gegenüber dem Vorjahr wo nur ein Tor geschossen wurde und man bereits in der Vorrunde ausgeschieden ist, wurde man diesmal Gruppensieger. Eberhard Scholz war mit 67 Jahren übrigens der "Oldie" im Ü50-Team von Hofbieber.

Die Ü50 von Hofbieber spielte mit Roland Kraft; Matthias Bleuel (4 Tore), Dieter Herget (1), Thomas Hau (5), Jörg Hessler, Alfred Weber, Markus Diegelmann, Eberhard Scholz und Klaus Trapp.

Der Haimbacher SV, der auch bei den Ü50 mit spielte schied in der Vorrunde aus. Ein Punkt fehlte zum Weiterkommen.

Der Haimbacher SV spielte mit: Markus von Keitz, Edgar Engel, Thomas Engel, Markus Wingenfeld (4), Alexander Solodkow (1), Vico Dorde (1), Horst Faulstich, Uwe Lind, Peter Müller, Alexander Schmitt.

Ergebnisse Ü-35:
Vorrunde:

SV Hofbieber - ESV Weiterode 4:1.
SV Hofbieber - FV Stierstadt 0:0.
SV Hofbieber - VfR Michelstadt 2:1.
SV Hofbieber - SG Aartal 2:0.

Viertelfinale: SV Hofbieber - VfR Michelstadt 3:0.
Halbfinale: SV Hofbieber - FV Stierstadt 1:4.
Spiel um Platz drei: SV Hofbieber - SV Nieder-Weisel 0:0, 3:1 n.S.

Ergebnisse Ü-50:
Vorrunde:

SV Hofbieber - SG Kirchhain/Betzdiesorf 3:0.
SV Hofbieber - TSV Großen-Linden 3:1.
SV Hofbieber - SV/BSC Mörlenbach 1:0.

Halbfinale: SV Hofbieber - TSV Auerbach 2:3.
Spiel um Platz drei: SV Hofbieber - TSV Großen-Linden 1:3.

Vorrunde:
Haimbacher SV - FV Stierstadt 1:2.
Haimbacher SV - TSV Auerbach 2:1.
Haimbacher SV - SG Hassenhausen/Bellnhausen 3:0.
Haimbacher SV - SG Darmstadt 0:1.

Futsal-Hessenmeisterschaft der Frauen in Grünberg

Die Damen des TSV Pilgerzell scheitern in der Vorrunde

Nach drei Niederlagen war für den TSV Pilgerzell früher Schluss als erhofft.

Pilgerzell spielte mit Lorena Herbert, Leonie Reinhard, Anna-Sophia Enders, Luise Groß, Johanna Groß, Magdalena Krug, Pia Nitsche, Anna-Lena Gilbert, Franziska Hartwig und Zoe McGilvray.

Ergebnisse des TSV Pilgerzell
TSV Pilgerzell - FSG Usinger Land 1:1
TSV Pilgerzell - DJK SSG Darmstadt 4:0
TSV Pilgerzell - TuS Naunheim 0:1
TSV Pilgerzell - TSV Mardorf 0:1
TSV Pilgerzell - TSV Jahn Calden 0:1