DFB Kreisehrenamtspreis für Dr. Malte Reiß

18. Mai 2017 · Allgemein · von: Haci Hacioglu

Im Kreis Frankfurt wurde Dr. Malte Reiß als Kreissieger der Saison 2016/2017 und als Club 100 Mitglied des DFB gewählt.
Den Vereinen, von denen die als Club 100 Mitglieder gewählten Personen angehören, werden jeweils 2 kleine Tore und 5 Fußbälle geschenkt.

Am 28.04.2017 wurde vor der Vollversammlung des FFV Sportfreunde 04 der Preis des DFB "Club 100 Mitglied" durch den Verbandsehrenamtbeauftragten Thomas Becker und des Kreisehrenamt-beauftragten Haci Hacioglu an Dr. Malte Reiß übergeben.

Thomas Becker sagte, dass der FFV Sportfreunde 04 seit insgesamt 115 Jahren viele Erfolge hatte und dass dies nur mit den zahlreichen ehrenamtlich tätigen Menschen möglich sei und dass die wöchentlichen Arbeiten der Sportvereine ansonsten nicht möglich wären.
Weiterhin sagte Thomas Becker:
Einer von ihnen ist unser Freund Malte Reiß. Malte Reiß hat vor allem die Arbeit mit den jungen Teams zum Erfolg verholfen. Wie sonst können wir erklären, dass die B1 Liga bei den letzten 100 Spielen keine Niederlage hatte."
Thomas Becker sagte zudem, dass Malte ein Fussball-Fanatiker sei, dass er überall, wohin er auch geht, einen Fußball-Club gefunden habe, bei dem er ehrenamtlich tätig sein kann.

Die Mitglieder des "Club 100" werden am 20. und 21. Mai nach Grünberg eingeladen. Dort werden sie gemeinsam das Spiel Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig sich ansehen.

Die Mitglieder des Club 100 werden zudem am 4. September das in Stuttgart stattfindende WM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Norwegen sich ansehen.

weitere Bilder