„Amateurspiel des Monats“: Euer Verein per Video auf facebook

10. Juli 2018 · Top-News · von: red

Auch in dieser Saison bietet der Hessische Fußball-Verband wieder an, das „Amateurspiel des Monats“ per Video zu dokumentieren und per Vor- und Nachbericht auf der Homepage zu präsentieren. Der Videoclip inklusive Interviews von Trainer und Spielern läuft anschließend auf dem facebook- Kanal des Hessischen Fußball-Verbandes - und das sogar mit professionellem Kommentator. Eine fantastische Möglichkeit für Euren Verein und Eure Mannschaft, sich einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen. Ihr könnt Euch dafür formlos per E-Mail beim jeweiligen Kreisfußballwart bewerben.

Foto: getty images

Der HFV wird insgesamt die Spiele auf Kreisebene durch ein Kamerateam filmen lassen und eine Zusammenfassung davon auf der HFV-Facebook Seite / HFV-Homepage / HFV-youtube-Seite veröffentlichen. Ab dieser Saison wird ein professioneller Sprecher die Spiele kommentieren. Als Möglichkeiten kommen hier zum Beispiel die Kreispokalendspiele, ein Topspiel aus einer Liga (Kreisoberliga abwärts), Lokalderbys, ein Relegationsspiel, Hallenkreismeisterschaften oder Ähnliches in Frage. Unerheblich ist es hierbei, ob dieses Event im Herren-, AH-, Frauen- oder Junioren/innen-Bereich stattfindet. Wichtig ist, mit diesem Spiel/Event der Reiz bzw. die Attraktivität des Amateurfußballs darzustellen. Das Video wird zudem den jeweiligen Vereinen sowie der örtlichen Presse zur Publikation bereitgestellt. Den Kreisen und Vereinen entstehen hierbei keine Kosten.

Hinweise zur Bewerbung zum „HFV-Amateurspiel des Monats“
In der Bewerbung an den Kreisfußballwart sind folgende Punkte aufzuführen:
- Datum und Uhrzeit der Veranstaltung
- Veranstaltungsort
- Warum soll gerade dieses Spiel/Event gefilmt werden?
- Was macht den Reiz dieser Partie aus (Tabellenstand/Derby etc.)
- Ansprechpartner vor Ort (mit Kontaktdaten)
- Die Bewerbung muss mindestens vier Wochen vor der Maßnahme beim HFV eingegangen sein, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Um ein möglichst breites Spektrum und eine zeitliche Verteilung über die gesamte Saison zu gewährleisten, obliegt die letztendliche Entscheidung, welches Spiel/Event gefilmt wird, beim HFV.

P.S. Kurzfristige Vorschläge für den Monat Juli bitte direkt auch an matthias.gast@hfv-online.de